Telekom zeigt Rock am Ring erstmals live in 360°

  • Das bekannteste Musikfestival Deutschlands erstmals im 360°-Livestream auf www.magenta-musik-360.de und EntertainTV
  • Rock am Ring vom 2. bis 4. Juni wieder zurück am Nürburgring
  • Telekom ist exklusiver Livestream-Partner des Festivals

Livestream-Premiere für Musikfans: Die Deutsche Telekom zeigt erstmals Rock am Ring exklusiv im HD-Livestream in 360° auf www.magenta-musik-360.de und bei EntertainTV. Ob zu Hause oder unterwegs: Interessierte haben die Möglichkeit, die Auftritte der großen Stars und gefeierten Entdeckungen im kostenlosen Livestream bundesweit mitzuerleben. Rock am Ring ist das bekannteste Musikfestival Deutschlands. 87.000 Fans pilgern vom 2. bis 4. Juni zum legendären Nürburgring. Das Festival präsentiert Jahr für Jahr die bekanntesten nationalen und internationalen Künstler.

„Musikevents wie Rock am Ring bieten einen einzigartigen Erlebnisfaktor – ob live vor Ort oder live über visuelle Medien wie TV und Smartphone. Erfolgt die Übertragung dann noch im 360° Livestream in HD, ist das Erlebnis perfekt“, sagt Michael Schuld, Leiter Kommunikation und Vertriebsmarketing Telekom Deutschland.

Mit dem 360°-Livestream ermöglicht die Telekom ein herausragendes, innovatives Erlebnis. Insgesamt kommen 20 HD- und vier 360°-Kameras zum Einsatz. Gezeigt werden Konzerte auf den beiden Hauptbühnen.

Informationen zum Festival unter www.rock-am-ring.com

Rock am Ring & Rock im Park 2016 – Best Of Trailer


Über Telekom Street Gigs

Die besten Bands, wie sie keiner erwartet – mehr als 65.000 begeisterte Zuschauer, zehn Jahre Konzert-Historie, über 50 Gigs und immer wieder dieser eine große Moment. Die Telekom Street Gigs stehen für Live-Musik der besonderen Art: Egal ob ausgefallene Locations wie eine Bodensee-Fähre oder ein Steinbruch, egal ob Newcomer oder Legende, die Street Gigs bringen seit 2007 nur die angesagtesten Acts auf die Bühnen der Republik.

Mit einer stetig wachsenden Online-Community, interaktiven Fan-Aktionen, starken TV-Partnern, exklusiven Livestreams und einer perfekten Social Media-Integration transportieren die Street Gigs ihre Events auf sämtliche mediale Kanäle. Bands wie Die Fantastischen Vier, Casper, Fettes Brot, Linkin Park, Deichkind, Placebo, CRO, Clueso, Ed Sheeran, Adel Tawil und Coldplay gaben sich im Rahmen der Reihe schon die Ehre.

Weitere Pressemitteilungen von Telekom Street Gigs

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.