UK-Superstars Biffy Clyro live bei den Telekom Street Gigs

  • Biffy Clyro am 18.10. in Hannover – Location noch streng geheim!
  • Exklusiv zum Auftakt der Deutschland-Tour im November/Dezember
  • Alle Infos und Tickets auf http://www.telekom-streetgigs.de/

Biffy Clyro beehrten in diesem Sommer alle großen Open-Air-Arenen Europas, gerade noch begeisterten Sie als Headliner vor 150.000 britischen Fans beim heimischen Reading/Leads Festival. Jetzt holen die Telekom Street Gigs Schottlands Rock-Export Nummer Eins exklusiv nach Deutschland. Am 18. Oktober 2013 wird das gefeierte Trio dort in einer noch streng geheimen Location rocken. Die Fans haben damit die Gelegenheit, ihre Lieblinge mit ihrem aktuellen Hit „Opposite“  beim Tour Warm-Up zu ihrer offiziellen Deutschland-Tour im November und Dezember live zu erleben. Alle Tourdaten, Infos und Tickets gibt es unter http://www.telekom-streetgigs.de/ .

Es ist eigentlich so naheliegend und trotzdem sind Biffy Clyro rund 60 Jahre nach Erfindung des Rock`n`Roll tatsächlich die Ersten, die ihre freien Oberkörper zum Markenzeichen gemacht haben. Die drei Schotten brauchen auch sonst nicht  viel auf der Bühne, um eine Arena namens Wembley oder den Millenium Dome in London zum Kochen zu bringen. Keine bombastische Light-Show, keine zu dick aufgetragenen Pyro-Effekte. Die Songs sind das Wichtigste und die reichen schon aus, wenn man Rock-Hymnen der Größenordnung  „Mountains“ und „Black Chandelier“ oder wie aktuell den Titeltrack des neuen Albums, „Opposite“, schreiben kann. Mit diesem Talent und der angenehm bodenständigen Haltung erobern Biffy Clyro aktuell die Musikwelt. Ihr aktuelles Doppelalbum stürmte die britische Chartspitze und schaffte auch bei uns den Sprung in die Top 5. In der Kategorie „Best British Band“ räumten sie in diesem Jahr zu Recht den „NME Award“ ab. Simon, Ben & James spielten alle großen Festivals von Rock am Ring über Coachella bis aktuell Reading/Leeds und untermauerten jedes Mal mit drückenden Gitarrenwänden ihren Ruf als herausragende Live-Band. Biffy Clyro blicken inzwischen auf acht UK Top-20-Singles zurück und trotz reichlich Radio-Airplay bleiben ihre Songs immer komplex, innovativ und überraschend.

 

Die besten Bands, wie sie keiner erwartet – mehr als 40.000 begeisterte Zuschauer, sieben Jahre Konzert-Historie und immer wieder dieser eine große Moment. Die Telekom Street Gigs stehen für Live-Musik der besonderen Art: egal ob ausgefallene Locations wie eine Bodensee-Fähre oder ein Freizeitpark, egal ob Newcomer oder Legende, die Street Gigs bringen seit 2007 nur die angesagtesten Acts auf die Bühnen der Republik. Mit einer stetig wachsenden Online-Community, interaktiven Fan-Aktionen, starken TV-Partnern, exklusiven Livestreams und einer perfekten Social Media-Integration transportieren die Street Gigs ihre Events auf sämtliche mediale Kanäle. Bands wie die Fantastischen Vier, Casper, Fettes Brot, Deichkind, Linkin Park, Milow, Billy Talent, Clueso oder zuletzt die Editors gaben sich im Rahmen der Reihe schon die Ehre.


Über Telekom Street Gigs

Die besten Bands, wie sie keiner erwartet – mehr als 65.000 begeisterte Zuschauer, zehn Jahre Konzert-Historie, über 50 Gigs und immer wieder dieser eine große Moment. Die Telekom Street Gigs stehen für Live-Musik der besonderen Art: Egal ob ausgefallene Locations wie eine Bodensee-Fähre oder ein Steinbruch, egal ob Newcomer oder Legende, die Street Gigs bringen seit 2007 nur die angesagtesten Acts auf die Bühnen der Republik.

Mit einer stetig wachsenden Online-Community, interaktiven Fan-Aktionen, starken TV-Partnern, exklusiven Livestreams und einer perfekten Social Media-Integration transportieren die Street Gigs ihre Events auf sämtliche mediale Kanäle. Bands wie Die Fantastischen Vier, Casper, Fettes Brot, Linkin Park, Deichkind, Placebo, CRO, Clueso, Ed Sheeran, Adel Tawil und Coldplay gaben sich im Rahmen der Reihe schon die Ehre.

Weitere Pressemitteilungen von Telekom Street Gigs

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

Newsletter-Anmeldung

Bleibe auf dem Laufenden mit dem Kruger Newsletter