Megan Nicole verzaubert deutsche YouTube-Szene

 

  • Telekom Street Gigs bei den VideoDays 2014 mit US-Superstar Megan Nicole
  • Über 12.000 Fans in der Kölner Lanxess Arena
  • Pressematerial unter: bit.ly/1nZUzK7

Bei den VideoDays am 15. und 16. August stürmten über 12.000 junge Fans die Kölner Lanxess Arena, um YouTube-Stars wie u.a. Y-Titty, LeFloid, ApeCrime und AlexiBexi live zu treffen. Die Telekom Street Gigs ergänzten das Programm der VideoDaysShow am Samstag mit Megan Nicole um einen internationalen Superstar der Szene.

Als digitaler Player und Kooperationspartner der VideoDays 2014 erwartete die Deutsche Telekom die Besucher mit vielen spannenden Aktionen rund um die Lanxess Arena. In der Telekom Lounge wurde gekickert, T-Shirts designt und PlayStation gezockt. Als Überraschung für die Fans kam US-Star Megan Nicole spontan für eine Autogrammstunde vorbei. Nach ihrer Bühnenshow erhielt die junge Sängerin die erste Auszeichnung ihrer Karriere, den PlayAward in der Kategorie Musik International 2014. Backstage gab es einen Twitter-Spiegel über den sich die YouTube-Stars vor ihren Auftritten per Selfie im Netz verewigen konnten.

Für diejenigen, die nicht vor Ort dabei sein konnten, zeigte die Deutsche Telekom die komplette Show am 16. August im Livestream auf www.telekom-streetgigs.de.

PM: News_TelekomStreetGigs_MeganNicole_16082014


Über Telekom Street Gigs

Die besten Bands, wie sie keiner erwartet – mehr als 65.000 begeisterte Zuschauer, zehn Jahre Konzert-Historie, über 50 Gigs und immer wieder dieser eine große Moment. Die Telekom Street Gigs stehen für Live-Musik der besonderen Art: Egal ob ausgefallene Locations wie eine Bodensee-Fähre oder ein Steinbruch, egal ob Newcomer oder Legende, die Street Gigs bringen seit 2007 nur die angesagtesten Acts auf die Bühnen der Republik.

Mit einer stetig wachsenden Online-Community, interaktiven Fan-Aktionen, starken TV-Partnern, exklusiven Livestreams und einer perfekten Social Media-Integration transportieren die Street Gigs ihre Events auf sämtliche mediale Kanäle. Bands wie Die Fantastischen Vier, Casper, Fettes Brot, Linkin Park, Deichkind, Placebo, CRO, Clueso, Ed Sheeran, Adel Tawil und Coldplay gaben sich im Rahmen der Reihe schon die Ehre.

Weitere Pressemitteilungen von Telekom Street Gigs

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

Newsletter-Anmeldung

Bleibe auf dem Laufenden mit dem Kruger Newsletter