Die Hauptrollen sind besetzt: Telekom Street Gigs gehen mit Robyn und Le Corps Mince de Francoise on Air

  • Die Hauptrollen sind besetzt: Telekom Street Gigs gehen mit Robyn und Le Corps Mince de Francoise on Air
  • Schwedens Dance-Ikone Robyn bekommt Unterstützung von Finnlands Geheimtipp Le Corps Mince de Françoise am 15. März im Studio Hamburg
  • Tickets und alle Infos unter www.telekom-streetgigs.de

Spot an, Kamera läuft und Action: Der Cast für die Telekom Street Gigs Live-Show am 15. März im Hamburger TV-Studio 5 steht! Bevor die schwedische Pop-Ausnahmekünstlerin Robyn Bühne und Mikrofon an sich reißen wird, spielt das finnische Schwestern-Duo Le Corps Mince de Françoise das Warm Up. Die Finninnen werden den Regieplan von der ersten Sekunde mit feinstem Elektro-Pop füllen und damit Hamburg perfekt für die Grande Dame einheizen. Die dann nicht nur mit Klassikern wie „Handle Me“ oder „With Every Heartbeat“, sondern auch mit ihrer in 2010 erschienene CD-Trilogie „Body Talk“ den Dancefloor erobern wird. Alle, die bei diesem exklusiven Telekom Street Gig mittanzen wollen, sollten sich beeilen – die Karten für die Dance-Sondersendung gibt es bis zum 08. März nur zu gewinnen unter www.telekom-streetgigs.de.

Le Corps Mince de Françoise kommen nicht etwa aus dem Land der Croissants und Baguettes, sondern aus Europas hohem Norden, aus Helsinki. Bekannt geworden durch das Internet, haben die zwei Schwestern bereits das Melt!, Lowlands, Pukkelpop und Berlin Festival gerockt. Hier haben Mia und Emma bewiesen, dass sie mit ihrem bunten Mix aus Elektro, Pop und einer großen Portion Experimentierfreude jede Tanzfläche begeistern. Das Debütalbum „Love and Nature“ steht ab dem 25. Februar in den Plattenläden. Die Live-Hörprobe gibt’s am 15. März bei der Telekom Street Gigs Sondersendung im Hamburger TV Studio 5. Sicher ist, das Duo passt musikalisch perfekt zu Robyn´s Sound –skandinavische Starbesetzung und Tanzstimmung sind damit garantiert!


Über Telekom Street Gigs

Die besten Bands, wie sie keiner erwartet – mehr als 65.000 begeisterte Zuschauer, zehn Jahre Konzert-Historie, über 50 Gigs und immer wieder dieser eine große Moment. Die Telekom Street Gigs stehen für Live-Musik der besonderen Art: Egal ob ausgefallene Locations wie eine Bodensee-Fähre oder ein Steinbruch, egal ob Newcomer oder Legende, die Street Gigs bringen seit 2007 nur die angesagtesten Acts auf die Bühnen der Republik.

Mit einer stetig wachsenden Online-Community, interaktiven Fan-Aktionen, starken TV-Partnern, exklusiven Livestreams und einer perfekten Social Media-Integration transportieren die Street Gigs ihre Events auf sämtliche mediale Kanäle. Bands wie Die Fantastischen Vier, Casper, Fettes Brot, Linkin Park, Deichkind, Placebo, CRO, Clueso, Ed Sheeran, Adel Tawil und Coldplay gaben sich im Rahmen der Reihe schon die Ehre.

Weitere Pressemitteilungen von Telekom Street Gigs

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

Newsletter-Anmeldung

Bleibe auf dem Laufenden mit dem Kruger Newsletter