Namika sucht Bleibe – Vevo und Schwäbisch Hall bringen den Popstar zu Dir nach Hause

 

  • Showformat „Band sucht Bleibe“ präsentiert von Schwäbisch Hall ab Januar auf Vevo
  • Sängerin Namika übernachtet bei Fans
  • Bewerbung bis zum 31. Oktober auf www.bandsuchtbleibe.de

 

Berlin, 28. September2016 Jeder Fan träumt davon, seinen Star einmal ganz für sich allein zu haben. Das Format „Band sucht Bleibe“, präsentiert von der Bausparkasse Schwäbisch Hall, erfüllt diesen Traum: Im Rahmen ihrer aktuellen Tour wird Pop-Senkrechtstarterin Namika insgesamt vier Fans besuchen und bei ihnen übernachten. Ein Kamerateam begleitet sie dabei – die weltweit führende Musikvideo- und Entertainment Plattform Vevo zeigt die neuen Episoden „Band sucht Bleibe“ ab Januar 2017.

Noch bis 31. Oktober können sich Namika Anhänger auf www.bandsuchtbleibe.de bewerben und die Frankfurterin von ihren Gastgeberqualitäten überzeugen. Ob Ein-Zimmer-Wohnung, Luxusvilla oder Baumhaus, wer sie mit seiner Bewerbung begeistert, darf die Rapperin und Sängerin für eine Nacht beherbergen und ganz privat erleben. „Ich freue mich schon, den Tourbus für einige Nächte gegen ein gemütliches Bett einzutauschen. Der Kontakt zu meinen Fans ist mir sehr wichtig und Band sucht Bleibe ist eine tolle Gelegenheit, einige von ihnen kennenzulernen“, sagt Namika.

„Das Format setzt auf ein hochwertig produziertes Storytelling. Die Idee Artist mit authentischem Fan Engagement zu verbinden, spricht die Sprache von Vevo. Unseren Partnern Schwäbisch Hall und MediaCom bieten wir für ‚Band sucht Bleibe’ ein ideales Zuhause“, zeigt sich Alex Landschulz, Sales Director Northern Europe Vevo, begeistert von der Kooperation.

„Band sucht Bleibe“ findet zum dritten Mal statt. In den Vorjahren quartierten sich Mark Forster und Tim Bendzko bei den Fans ein. Für Konzeption und Produktion der Content-Marketing-Kampagne zeichnet Deutschlands führende Mediaagentur MediaCom gemeinsam mit Deutschlands größter Bausparkasse, Schwäbisch Hall, verantwortlich.

„Band sucht Bleibe“
Bewerbungszeitraum: 26.09.-31.10.2016
Programmstart von „Band sucht Bleibe“ auf www.bandsuchtbleibe.de und Vevo.com  ab Januar

WICHTIG: Bewerben können sich Fans ab 15 Jahren (mit Einverständniserklärung der Eltern), indem sie ein Profil anlegen und ihre Bleibe so einzigartig präsentieren, wie sie ist.

 

Über Namika
Mit Wurzeln in der marokkanischen Küstenstadt Nador und ihrer Heimat Frankfurt am Main versteht sich die Künstlerin Namika als Kulturhybrid mit Zeitgeist, in deren Brust zwei Herzen im gleichen Beat schlagen. Ihre erste offizielle Single „Lieblingsmensch“ erreichte sensationell die #1 der Charts, meldete zeitgleich Gold und war acht weitere Wochen lang nicht aus den Top 3 wegzudenken. Beinahe konsequent peakte ihr Debütalbum „Nador“, das unter dem Dach von JIVE Germany erschien, auf Platz 13 und hielt sich insgesamt knapp drei Monate in den Top 30.

Über Vevo
Mit über 18 Milliarden Video Streams pro Monat ist Vevo der weltgrößte Anbieter von Musikvideo-Entertainment. Vevo bietet Musikliebhabern weltweit einen Katalog von 200.000 HD-Musikvideos sowie exklusive Eigenproduktionen und Konzertmitschnitte. Diese Inhalte stehen den Zuschauern on demand auf vevo.com, im mobilen Netz und über Apps für Handy, Tablet, TV und Konsole zur Verfügung. Vevo kooperiert mit zahlreichen Partner-Portalen, um den Vevo-Fans die Möglichkeit zu geben, ihr Lieblingsprogramm überall und jederzeit zu sehen.

 

Bei Fragen und für weitere Informationen zu Vevo wenden Sie sich bitte an:
Michael Frohoff
Tel: +49 (0) 30 30 64 5480
frohoff@kruger-media.de

Pressekontakt Vevo International
Dot Levine
Tel: +44 7773 886313
dot.levine@vevo.com


Über VEVO Deutschland

Mit 23 Milliarden Video Streams pro Monat ist Vevo der weltgrößte Anbieter von Musikvideo-Entertainment. Vevo bietet Musikliebhabern ein personalisiertes und zugleich kuratiertes weltweit einen Katalog von 275.000 HD-Musikvideos sowie exklusive Eigenproduktionen und Konzertmitschnitte. Diese Inhalte stehen den Zuschauern on demand auf vevo.com, im mobilen Netz und über Apps für Handy, Tablet, TV und Konsole zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es mit Vevo TV lineare Kanäle im Stil von Fernsehsendern, deren Programm von Musikexperten zusammengestellt wird. Zusätzlich kooperiert Vevo mit zahlreichen Partnerportalen, wodurch Musikfans ihr Lieblingsprogramm überall und jederzeit genießen können. Der massive Wirkungsradius des Unternehmens hat Vevo seit dem Start in 2009 das Vertrauen von weltweit über 1.000 Markenpartnern gebracht.

Weitere Pressemitteilungen von VEVO Deutschland

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

Newsletter-Anmeldung

Bleibe auf dem Laufenden mit dem Kruger Newsletter