Katy Perrys "Dark Horse" erreicht 1 Milliarde Views bei Vevo

Katy Perrys Musikvideo „Dark Horse” erreicht 1 Milliarde Views und erhält damit die zehnfache „Vevo Certified“-Auszeichnung. Der Hashtag #DarkHorse10xCertified wurde weltweit zum Trending Topic und pushte das Video über die Rekordmarke. „Dark Horse“ ist nach Justin Biebers „Baby“ das zweit meistgesehene Video in der Geschichte von Vevo. Auch das Video zu „Roar“ steht mit aktuell 970 Millionen Views kurz vor dem Erreichen der Bestmarke.

Neben „Dark Horse” und „Roar” wurden bereits zehn weitere Musikvideos der Sängerin mit dem Status “Vevo Certified” für 100 Millionen Views ausgezeichnet, darunter „Firework“, „Last Friday Night T.G.I.F.“, „Wide Awake“, „This Is How We Do“, „Part of Me“, „The One That Got Away“, „Hot N Cold”, „Unconditionally”, „California Girls” und „Teenage Dream”.

Katy Perry gelang 2008 der Durchbruch mit ihrem Album „One of the Boys“ (Capitol Records). Spätestens seit dem Nachfolger „Teenage Dream“ wird sie weltweit als Superstar gefeiert. Das Album hielt sich über zwei Jahre lang in den Billboard 200. Katy Perry ist die einzige weibliche Künstlerin mit fünf Nummer-eins-Singels aus nur einem Album in den Billboard Hot 100.

„PRISM“, ihr aktuelles Album, stieg direkt auf Platz eins der Billboard 200 ein, war Nummer eins bei iTunes in über 100 Ländern und wurde in den USA vierfach mit Platin ausgezeichnet. Mit mehr als 75 Millionen Zertifizierungen durch das Gold & Platinum Program der Recording Industry Assosiation of America (RIAA) ist Katy Perry der „Top Certified Digital Artist Ever“.


Über VEVO Deutschland

Mit 23 Milliarden Video Streams pro Monat ist Vevo der weltgrößte Anbieter von Musikvideo-Entertainment. Vevo bietet Musikliebhabern ein personalisiertes und zugleich kuratiertes weltweit einen Katalog von 275.000 HD-Musikvideos sowie exklusive Eigenproduktionen und Konzertmitschnitte. Diese Inhalte stehen den Zuschauern on demand auf vevo.com, im mobilen Netz und über Apps für Handy, Tablet, TV und Konsole zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es mit Vevo TV lineare Kanäle im Stil von Fernsehsendern, deren Programm von Musikexperten zusammengestellt wird. Zusätzlich kooperiert Vevo mit zahlreichen Partnerportalen, wodurch Musikfans ihr Lieblingsprogramm überall und jederzeit genießen können. Der massive Wirkungsradius des Unternehmens hat Vevo seit dem Start in 2009 das Vertrauen von weltweit über 1.000 Markenpartnern gebracht.

Weitere Pressemitteilungen von VEVO Deutschland

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

Newsletter-Anmeldung

Bleibe auf dem Laufenden mit dem Kruger Newsletter