Comedy Central: Nobody move, nobody get hurt – Comedy Central zeigt ꞌWorkaholicsꞌ als deutsche Free-TV Premiere

  • Die erste Staffel von ꞌWorkaholicsꞌ ab dem 3. Februar um 22.00 Uhr bei Comedy Central
  •  Vom Produzenten von „Scrubs“ Kevin Etten
  • Adam, Blake und Ders bekämpfen Langeweile am Arbeitsplatz

Die drei Freunde Adam, Blake und Ders stürzen sich nach ihrem Studium direkt ins Arbeitsleben. Mit dem Abschluss in der Tasche, einer Krawatte um den Hals und den Kernkompetenzen Partys, Drogen und Alkohol starten die Partyhengste als Telefonverkäufer durch – zumindest war das der Plan. Die Hürden in der echten Arbeitswelt sind höher als gedacht: Kleiderordnung, Deadlines und noch vor dem Mittag aufstehen sind nur ein paar der täglichen Störfaktoren, die sich nicht ganz mit ihrem Feieruniversum vereinbaren lassen. Durch ausgefallene Techniken drücken sie sich immer wieder vor ihren Aufgaben.

Ders, Blake und Adam gibt es nur als Einheit. Selbst wenn eine Beförderung kurzweiligen Streit auslöst, so vertragen sich die Partykanonen wieder beim Thekensport zum mehr oder weniger verdienten Feierabendbier. Plötzliche Drogentests auf der Arbeit schweißen die Drei umso mehr zusammen – denn was tun, wenn man schon seit Tagen Gras raucht? Ihnen bleibt nichts anderes übrig, als reinen Urin von Schulkindern zu kaufen…

Mit der Serie ‚Workaholics‘ ist dem Produzenten Kevin Etten, der bereits „Scrubs“ produzierte, ein weiteres Meisterwerk gelungen. Entwickelt wurde die Serie vom gleichen Team, das den Erfolg von ‚Modern Family‘ verantwortet. Comedy Central zeigt die erste Staffel von ‚Workaholics‘ ab 3. Februar jeden Sonntag ab 22.00 Uhr.

Sendetermin ‚Workaholics‘ Ab 3. Februar immer sonntags um 22.00 Uhr bei Comedy Central
Weiteres Bildmaterial zur Show finden Sie unter:
http://presse.comedycentral.de/mediathek/5/1151

COMEDY CENTRAL COMEDY CENTRAL ist täglich ab 20:15 Uhr in Vollverbreitung deutschlandweit im Free-TV empfangbar. Der Programm-Mix vereint Qualität, Vielfalt, Spaß und Humor. Egal ob Sitcoms, Cartoons, Sketch- und Live-Comedy, Dramedy oder die neusten Comedy Serien, COMEDY CENTRAL bildet alle Facetten des Genres ab.

Die Erfolgsgeschichte von COMEDY CENTRAL geht weiter: Seit 2011 steht COMEDY CENTRAL auch für das TV Publikum in Österreich und der Schweiz zur Verfügung und teilt sich, wie in Deutschland, den Sendeplatz mit Nickelodeon.


Über Comedy Central

COMEDY CENTRAL – der einzige Comedy-Sender im Free-TV – ist täglich von 20.15 Uhr bis 6 Uhr morgens in Vollverbreitung deutschlandweit empfangbar. Der Programm-Mix vereint Qualität, Vielfalt, Spaß und Humor. Egal ob erfolgreiche US-Sitcoms und Serien, Stand-Up Comedy, Mokumentaries, Senderhighlights wie ‘South Park‘ und Specials wie ‚The Comedy Central Roast‘ , Comedy Central präsentiert das komplette Spektrum des Genres. Comedy Central unterhält nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich und der Schweiz ein breites TV-Publikum. Sowohl in Österreich als auch in der Schweiz ist der Sender ab 20.15 Uhr über das jeweils landeseigene Signal ab 20.15 Uhr zu empfangen.

Weitere Pressemitteilungen von Comedy Central

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

Newsletter-Anmeldung

Bleibe auf dem Laufenden mit dem Kruger Newsletter