Comedy Central: "Happy Endings" – geteilte Freunde, doppeltes Leid

Start der zweiten Staffel der erfolgreichen US-Sitcom auf Comedy Central

 

  •    Im Beziehungs- und Freundschaftschaos zwischen Alex und Dave ist auch in Staffel 2 kein „Happy Ending“ in Sicht
  •    Die zweite Staffel der Erfolgs-Sitcom „Happy Endings“ startet auf Comedy Central am 6. Mai 2012 um 22:00 Uhr

 

Die Probleme, vor die das vorerst gescheiterte Traumpaar Alex (Elisha Cuthbert, 29) und Dave (Zachary Knighton, 33) seine Freunde stellt, reißen auch in der zweiten Staffel von ‚Happy Endings‘ nicht ab. Doch neben dem Beziehungschaos der Beiden gibt es noch mehr Herausforderungen, die das Leben der sechs Chicagoer Freunde bestimmen. Sei es die Hoffnung der überdrehten Penny endlich den Mann fürs Leben zu finden, Daves neuer Job als Koch in einem Steakhouse auf vier Rädern oder Alexs Auftritt als Marilyn Monroe mit verwirrend dunkler Stimme. Es gibt immer wieder genügend unfassbar komische Momente. Der Produzent der Serie, Jonathan Groff, möchte in den neuen Episoden die Welt der Figuren vertiefen und mit der Hilfe von neu eingeführten Freunden und Verwandten die Hintergrundgeschichten der Charaktere bereichern. So kommt zum Beispiel Pennys daueroptimistische Mutter zu Besuch (gespielt von Gaststar Megan Mullally).

 

‚Happy Endings‘ macht mit der neuen Staffel dort weiter, wo die ersten 13 Episoden aufgehört haben: Jede Menge komische Situationen gepaart mit unschlagbar lustigen Charakteren. Denn es wird nie langweilig auf dem Weg der sechs Freunde zu ihren persönlichen „Happy Endings“. Die zweite Staffel mit 21 brandneuen Episoden der Sitcom gibt es ab 6. Mai immer sonntags um 22:00 Uhr auf Comedy Central zu sehen.

 

„Happy Endings“ mit Elisha Cuthbert (Twenty-Four) als Alex, Zachary Knighton (FlashForward) als Dave, Eliza Coupe (Scrubs) als Jane, Adam Pally als Max, Damon Wayans Jr. (What’s Up Dad) als Brad und Casey Wilson (Saturday Night Live) als Penny.

Sendetermine

 „Happy Endings
Ab 6. Mai 2012 um 22:00 Uhr auf Comedy Central.

Am 4. und 5. Mai wird es einen „Happy Endings“-Marathon geben, bei dem täglich jeweils vier Folgen der ersten Staffel hintereinander gezeigt werden.

 


Über Comedy Central

COMEDY CENTRAL – der einzige Comedy-Sender im Free-TV – ist täglich von 20.15 Uhr bis 6 Uhr morgens in Vollverbreitung deutschlandweit empfangbar. Der Programm-Mix vereint Qualität, Vielfalt, Spaß und Humor. Egal ob erfolgreiche US-Sitcoms und Serien, Stand-Up Comedy, Mokumentaries, Senderhighlights wie ‘South Park‘ und Specials wie ‚The Comedy Central Roast‘ , Comedy Central präsentiert das komplette Spektrum des Genres. Comedy Central unterhält nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich und der Schweiz ein breites TV-Publikum. Sowohl in Österreich als auch in der Schweiz ist der Sender ab 20.15 Uhr über das jeweils landeseigene Signal ab 20.15 Uhr zu empfangen.

Weitere Pressemitteilungen von Comedy Central

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

Newsletter-Anmeldung

Bleibe auf dem Laufenden mit dem Kruger Newsletter