COMEDY CENTRAL HIGHLIGHTS IM JULI

„ALLE HASSEN CHRIS“: Ab 2. Juli immer von Montag bis Freitag um 21:40 Uhr auf Comedy Central   

Einen trifft es immer! In ‚Alle hassen Chris‘ erzählt der Emmy Award-Preisträger Chris Rock Geschichten aus seiner Kindheit während der frühen 80er Jahre in Brooklyn, New York.

Alles beginnt damit, dass der 13-jährige Chris mit seiner Familie nach „Bed-Stuy“ zieht und er fast das einzige schwarze Kind an seiner Schule ist. Als würde das nicht schon reichen, muss er zu Hause noch seine schikanierende Schwester und das Geplapper von seiner überstolzen Mutter ertragen. Und auch das liebe Thema „Geld“ sorgt immer wieder für Wirbel in der Familie.

 „THE GRAHAM NORTON SHOW“: Ab 6. Juli immer freitags und samstags um 22:15 Uhr auf Comedy Central

Graham Norton ist ein irischer Schauspieler und Talkmaster mit einer besonderen Vorliebe für hochkarätige Gäste. Die Show ist eine ungewöhnliche Mischung aus Talk mit Prominenten und Comedy. Nortons Interviews sind bissig, direkt und schamlos – seine „Opfer“ sind u.a. Will Smith, Tom Hanks, Johnny Depp, Robin Williams, Antonio Banderas, Ewan McGregor, Hugh Grant und Madonna.

„Willow is a handful.“ – Will Smith plaudert im Talk mit Graham Norton neben seinem „Karate Kid“-Sohn Jayden auch über seine anstrengende Tochter Willow.

 OLD ASS BASTARDS“: Neue Folgen ab 8. Juli jeden Sonntag um 22:10 Uhr auf Comedy Central

Die Rollator-Gangster sind zurück! In ‚Old Ass Bastards‘ lassen rüstige Rentner in der etwas anderen Versteckte-Kamera-Sendung die Zivis tanzen. Die in die Jahre gekommenen Lockvögel mischen vorzugsweise belebte, öffentliche Plätze ordentlich auf. Ihr Ziel: Junge Leute auf die Schippe nehmen.

HAPPY ENDINGS“: Ab 8. Juli immer sonntags um 22:35 Uhr auf Comedy Central

Auch in den neuen Folgen von ‚Happy Endings‘, die im deutschsprachigen TV exklusiv bei Comedy Central ausgestrahlt werden, dreht sich wieder alles um die Alltagsprobleme der Freundesgruppe. Doch die unzertrennlichen und besten Freunde kann selbst die geplatzte Traumhochzeit von Alex und Dave nicht auseinanderbringen. Bei den witzigen Dialogen der Serie, die in den US als Nachfolger von Friends gefeiert wird, sind Lachkrämpfe garantiert


Über Comedy Central

COMEDY CENTRAL – der einzige Comedy-Sender im Free-TV – ist täglich von 20.15 Uhr bis 6 Uhr morgens in Vollverbreitung deutschlandweit empfangbar. Der Programm-Mix vereint Qualität, Vielfalt, Spaß und Humor. Egal ob erfolgreiche US-Sitcoms und Serien, Stand-Up Comedy, Mokumentaries, Senderhighlights wie ‘South Park‘ und Specials wie ‚The Comedy Central Roast‘ , Comedy Central präsentiert das komplette Spektrum des Genres. Comedy Central unterhält nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich und der Schweiz ein breites TV-Publikum. Sowohl in Österreich als auch in der Schweiz ist der Sender ab 20.15 Uhr über das jeweils landeseigene Signal ab 20.15 Uhr zu empfangen.

Weitere Pressemitteilungen von Comedy Central

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

Newsletter-Anmeldung

Bleibe auf dem Laufenden mit dem Kruger Newsletter