LUPUS-Electronics auf der Sicherheitsexpo 2019

LUPUS-Electronics auf der Sicherheitsexpo 2019

Das deutsche Unternehmen für elektronische Alarmanlagen, Smarthome und Videoüberwachung macht seine breite Produktpalette in München erlebbar.

  • LUPUS bietet über 80 smarte Produkte aus einer Hand
  • Neuer, komplett autarker Mobilfunk-Rauchmelder arbeitet im IoT Netz der Deutschen Telekom und hebt Rauchwarnmelder auf ein neues Level
  • LUPUS-Systeme sind kompatibel mit vielen smarten Produkten anderer Hersteller

Landau, 12. Juni 2019 – LUPUS-Electronics, einer der führenden deutschen Hersteller für elektronische Alarmanlagen, Smarthome und Videoüberwachungstechnik, führt auf der Sicherheitsexpo 2019 am 26. und 27. Juni in München sein Produktsortiment vor. Zusätzlich zu den smarten Sicherheitslösungen für Wohnungen, Häuser, Büroräumen sowie Industriebetrieben, wird auch der neue Mobilfunk-Rauchmelder gezeigt. Dieser ist dank vollautomatischer Fernwartung DIN 14676-1, Verfahren C konform. Ein Fortschritt für Hausverwaltungen und Gesellschaften für Wohnungsbau, denn Instandhaltungs- und Wartungskosten werden somit auf ein Minimum beschränkt, insbesondere die aufwändigen Wohnungsbegehungen samt Terminabsprachen fallen durch die Automatisierung vollständig weg.

Der Mobilfunk-Rauchmelder arbeitet im IoT Netz der Deutschen Telekom, welches in der vergangenen Woche live gegangen ist. Das neue Maschinen- und Sensorennetz erleichtert die Digitalisierung in den verschiedensten Branchen. Dabei nutzt es die Schmalband-Funktechnologie NarrowBand- IoT (kurz NB -IoT). NB-IoT ermöglicht sichere IoT Anwendungen mit zuverlässiger Datenübertragung für den Massenmarkt. Das Netz arbeitet sogar in Kellern und Tiefgaragen zuverlässig, welche somit ebenfalls professionell und kostensparend für die frühe Erkennung einer Rauchentwicklung abgesichert werden können.

LUPUS wurde vor Kurzem von einer unabhängigen Fachjury als „Digital Champion“ für den LUPUS Mobilfunk-Rauchmelder ausgezeichnet. Auf dem Messestand der Sicherheitsexpo können sich die Fachbesucher von den Produkten des Unternehmens aus Landau in der Pfalz überzeugen, welches 2004 gegründet wurde und sich vor allem der Datensicherheit verschrieben hat.

 

Presse- und Bildmaterial: http://bit.ly/1XxpbKp

So funktionieren die Produkte: http://bit.ly/1NPn3aG

Twitter: https://twitter.com/lupus_de

Facebook: https://www.facebook.com/lupuselectronics

 

Bei Rückfragen, für die Vermittlung von Interviews sowie die Bereitstellung weiterer Presse-Materialien stehe ich Ihnen unter folgendem Kontakt zur Verfügung:

 

Pressekontakt:

Kruger Media GmbH – Brand Communication |Torstraße 171 |10115 Berlin

Richard Pelzer | Telefon: 030-3064548-0 | E-Mail: richard.pelzer@kruger-media.de


Über LUPUS-Electronics

LUPUS-Electronics wurde von den drei Brüdern Philip, Jan-Michael und Matthias Wolff gegründet und  beschäftigt an seinem Hauptstandort in Landau in der Pfalz 30 Mitarbeiter. Das Familienunternehmen  zählt zu den führenden deutschen Markenherstellern für innovative, leicht bedienbare und  professionelle Sicherheits- und Automationstechnik. LUPUS-Systeme bündeln die Vorzüge von  professioneller elektronischer Alarmanlage, Smarthome- und Videoüberwachungstechnik. Das  Portfolio umfasst mit über 70 Produkten neben Smarthome-Alarmanlagen und verschiedenen  Kameramodellen auch Zubehör, Monitore und Rekorder und eignet sich für den Einbau in Wohnungen,  Ein- und Mehrfamilienhäusern, Ladengeschäften, Büroräumen und Industriebetrieben.

Presse- und Bildmaterial: 

So funktionieren die Produkte: http://bit.ly/1NPn3aG 

Twitter: https://twitter.com/lupus_de 

Facebook: https://www.facebook.com/lupuselectronics

Weitere Pressemitteilungen von LUPUS-Electronics

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.