Deutsche Telekom AG: Deutsche Telekom bietet internationales Musikprogramm auf der IFA

  • Live-Auftritte von Amanda Mair, Laing, Miriam Bryant, Citizens! und Wrongkong auf dem Telekom-Stand
  • Alle Neuigkeiten vom Messestand im Livestream von Radio FluxFM

Die Deutsche Telekom präsentiert auf der diesjährigen IFA vom 31. August bis zum 4. September ein attraktives Musikprogramm. Messebesucher können in diesem Zeitraum nicht nur innovative Technologien erleben, sondern sich auch auf Live-Auftritte internationaler Künstler freuen. Denn neben der schwedischen Popsängerin Amanda Mair, den Berliner Girls von Laing und der Newcomerin Miriam Bryant treten auf dem Telekom-Stand in Halle 6.2 die Britboys Citizens! und die deutsch-kanadische Elektropop-Band Wrongkong auf.

Der Radiosender FluxFM wird über den gesamten Messezeitraum täglich von 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr live aus der Halle der Telekom übertragen. Interviews mit Bands, Künstlern, Experten und Messebesuchern gibt es im Livestream auf den Websites von FluxFM (www.fluxfm.de/player) und Electronic Beats (www.electronicbeats.net/ifa_2012).

Passend zur Musik kann auf dem Telekom-Stand die neue Radio-App des internationalen Musikprogramms „Electronic Beats by Telekom“ getestet werden. Ergänzend gibt es dort kostenlos das aktuelle Electronic Beats-Magazin und die Slices-DVD.

Parallel zur IFA präsentiert die Telekom im Rahmen von Electronic Beats am 5. September die Weltpremiere des neuen Pet Shop Boys-Albums „Elysium“ im Berliner Theater HAU1. Die ausschließlich über ein Gewinnspiel angebotenen Tickets sind bereits vergriffen. Der exklusive Showcase wird auf der Electronic Beats Website (www.electronicbeats.net) live übertragen.

Erleben Sie unsere Produkte und Dienstleistungen während der IFA in Berlin vom 31. August bis 5. September live auf dem Stand der Deutschen Telekom in Halle 6.2. Der gesamte Messeauftritt der Deutschen Telekom ist klimaneutral: Alle CO2-Emissionen aus dem Aufbau und Betrieb des Standes werden zu 100% mit Projekten zur CO2-Reduktion im Ausland kompensiert.


Über Deutsche Telekom AG

Weitere Pressemitteilungen von Deutsche Telekom AG

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

Newsletter-Anmeldung

Bleibe auf dem Laufenden mit dem Kruger Newsletter