Gibson fliegt über Frankfurt

Gibson Brands schickt die Kultgitarre ‚Les Paul‘ im AirDome in den Himmel über Frankfurt und bringt

die wertvollste Gitarre der Welt, die „Eden of CORONET®“, unter Polizeischutz zur Musikmesse

 

Link zum Bildmaterial: https://www.dropbox.com/sh/frl96bq3k9drbxe/AADOT0wRqf1wH4lDKRaMOcOIa?dl=0 

 

Die Skyline von Frankfurt ist um eine Attraktion reicher. Gibson Brands schickt zum Auftakt der

Frankfurter Musikmesse Bodyflyer Ivo Riedel mit einer Gibson Les Paul in die Luft. Angetrieben von

einem 750 PS Motor, der einen Luftstrom von 180 km/h erzeugt, schwebt der Gibson Luftgittarist 12

Meter im AirDome über dem Erdboben. Während der Messe können wagemutige Gitarristen völlig

schwerelos im Schatten des Messeturms in den Himmel über Frankfurt steigen.

 

1,6 Kilogramm 18-karätiges Gold und 400 Karat Diamanten zieren das Gibson SG Modell „Eden of

CORONET®“. Laut Guiness-Buch der Rekorde ist sie mit zwei Millionen Dollar die wertvollste Gitarre der

Welt. Täglich wird sie unter Polizeischutz von der Security-Firma Brinks zur Frankfurter Musikmesse an

den Gibson Stand gebracht. Frankfurter Lokalheld und Singer-Songwriter Daniel Wirtz zeigte die Gitarre

bereits am Vortag der Messe. Die „Eden of CORONET®“, welche in Zusammenarbeit mit dem

chinesischen Schmuckhersteller Aaron Shum Jewelry und dem Musiker und Designer Mark Lui

entstand, zählt zu den Highlights der diesjährigen Messe. Am Freitag, den 17. April lässt es sich Black

Sabbath Gitarristen Tony Iommi nicht nehmen das SG Modell persönlich zu begutachten.

 

Am Stand von Gibson Brands werden die neuesten Produkte der Marken Gibson und Epiphone

präsentiert. Zu Gast ist neben Tony Iommi unter anderem Bjoern Gelotte von In Flames, der am 17.

April um 13.00 Uhr zu einer Signing Session erwartet wird. Seit 1986 gehört Gibson Brands zu den

globalen, führenden Unternehmen in der Musikindustrie und ist auch dieses Jahr wieder auf der

größten internationalen Fachmesse für Musizierende vertreten.

 

PM_Gibson fliegt über Frankfurt


Über Gibson Brands

Gibson Brands, eines der schnell wachsenden Unternehmen in der Musikindustrie, wurde 1894 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Nashville, TN. Gibson weist ein Portfolio mit über 100 bekannten Markennamen auf, angefangen mit der weltbekannten Gitarrenmarke Gibson. Andere Marken sind unter anderem Epiphone, Onkyo, Wurlitzer, TASCAM, Steinberger, Baldwin, Hamilton, TEAC, TASCAM Professional Software und Esoteric. Innovation und Spielerlebnis, das begeistert, sind die zentralen Werte aller Marken der Gibson-Familie.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

Newsletter-Anmeldung

Bleibe auf dem Laufenden mit dem Kruger Newsletter