Sony Music Brands | Live | Licensing bringt Kelvyn Colt zu Louis Vuitton

  • Louis Vuitton setzt bei Markenemotionalisierung auf die Expertise von Sony Music
  • Deutsch-Rapper Kelvyn Colt performt live in der Maison de Famille Louis Vuitton
  • Stefanie Giesinger u.w. deutsche Influencer zu Gast in Asnières, Frankreich
  • Foto- und Videomaterial gibt es hier: bit.ly/SMBLL_LouisVuitton

Asnières, 19. Juli 2019 – Dass Rap und Highend-Fashion ideal zusammenpassen, bewies Sony Music Brands | Live | Licensing vergangene Woche in Frankreich. Für das französische Modelabel Louis Vuitton brachte die Brand Division den deutschen Erfolgs-Rapper Kelvyn Colt zum Herzen der Marke in die Maison de Famille Louis Vuitton, um vor 85 der einflussreichsten deutschen Influencer und Louis Vuitton-Kunden live zu performen.

Im ehemaligen Wohnhaus der Vuitton-Familie in Asnières, nordwestlich der Modehauptstadt Paris, trat der von Forbes unter die “30 unter 30” gewählte Rapper Kelvyn Colt vor Persönlichkeiten wie Stefanie Giesinger, Marcus Butler, Emilio Sakraya, Louis Darcis, Leonie Hanne, Lisa Hahnbück sowie Blogger Bazaar a.k.a. Lisa Banholzer auf. Bei einer Führung durch das Atelier und die Time Capsule, dem hauseigenen Museum Louis Vuittons, tauchten die Gäste außerdem tief in den Kosmos des Luxus-Reisegepäcks ein und erlebten die limitierten Editionen der letzten 165 Jahre sowie das Savoir-Faire der Maison hautnah.

Kelvyn Colt, der auch für ein Mr. Icon-Fotoshoot vor der Kamera stehen wird, über die Zusammenarbeit mit Louis Vuitton: “Seit ich im Alter von 15 ein Bild von Kanye mit einer Louis Vuitton-Tasche gesehen habe, wollte ich unbedingt auch eine besitzen. Als ich anfing mit meiner Musik Geld zu verdienen, habe ich als erste Amtshandlung meiner Mutter eine gekauft. Jetzt – zehn Jahre später – wurde dank der Zusammenarbeit mit Louis Vuitton für mich ein kleiner persönlicher Traum wahr.”

“Die Veranstaltung in der Galerie Louis Vuitton in Kombination mit Kelvyn Colts Live-Performance war erneuter Indikator dafür, wie Musik und Money-Can’t-Buy-Events Marken emotional aufladen können. Ich freue mich, dass wir mit unserer Expertise als Bindeglied zwischen einem so angesagten Künstler und einer der etabliertesten Modemarken weltweit fungieren und zusammen mit Louis Vuitton ein authentisches Zusammenspiel von Musik und Entertainment verwirklichen konnten”, so Lars Bendix Düysen, Vice President von Sony Music Brands | Live | Licensing.

Zu Gast in der Galerie Louis Vuitton in Asnières: Bastian Lerdon (Communications Director, Louis Vuitton), Lena Cheetham (General Manager Germany, Louis Vuitton), Wilson Pereira aka SugaBoy, Line Rindvig (Artist Manager), Alessandro Valenti (President North EMEA, Louis Vuitton), Kelvyn Colt, Carl Taylor (Head of Brand Partnership GSA, Sony Music Brands | Live | Licensing), Philipp von Esebeck (CFO Continental Europe and Africa & Business Strategy GSA, Sony Music) und Lars Bendix Düysen (VP Sony Music Brands | Live | Licensing). © David Atlan

Mehr Infos unter: brands.sonymusic.de

Über Louis Vuitton
Seit 1854 bringt Louis Vuitton einzigartige Designs auf den Markt, die Innovation und Stil verbinden und dabei stets auf höchste Qualität setzen. Heute bleibt das Haus dem Geist seines Gründers Louis Vuitton treu, der mit Reisegepäck, Taschen und Accessoires, die ebenso kreativ wie elegant und praktisch waren, eine echte „Art of Travel“ erfand. Seitdem hat der Wagemut die Geschichte von Louis Vuitton geprägt. Louis Vuitton hat im Laufe der Jahre seine Türen für Architekten, Künstler und Designer geöffnet und dabei Disziplinen wie Ready-to-Wear, Schuhe, Accessoires, Uhren, Schmuck und Düfte entwickelt. Diese sorgfältig entwickelten Produkte zeugen von Louis Vuittons Engagement für feines Handwerk. Mehr Infos unter: louisvuitton.com


Über Sony Music Brands | Live | Licensing

Sony Music Brands | Live | Licensing bildet bei Sony Music Entertainment das Bindeglied zwischen Marken, Agenturen und Künstlern und liefert maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen Live Entertainment, Music Licensing und Brand Entertainment. Mit langjähriger Erfahrung in der Musik- und Medienbranche, wertvollen Zielgruppen-Insights und innovativen 360°-Ansätzen steht Sony Music Brands | Live | Licensing Kunden weltweit als kompetenter Berater für ganzheitliche Konzepte zur Seite. Mit Hauptsitz in München ist Sony Music Brands | Live | Licensing Teil von Sony Music Entertainment, einem der weltweit führenden Musikunternehmen, das in mehr als 40 Standorten weltweit vertreten ist. Internationale Superstars wie Justin Timberlake, Depeche Mode, Daft Punk, P!nk, Shakira, Foo Fighters, Bob Dylan, Beyoncé, Bruce Springsteen sowie nationale Top-Künstler wie Silbermond, Peter Maffay, Udo Jürgens, Die Fantastischen Vier, Tim Bendzko, Joris, Hurts, Revolverheld, Marteria, Ina Müller und Annett Louisan zählen zu dem weit gefächerten Künstlerportfolio von Sony Music in Deutschland. Weltweit sind einige der erfolgreichsten und zugleich einflussreichsten Musiklabels wie Arista, Columbia Records, Epic Records, RCA Records, Sony Music Nashville und Sony Music International unter dem Dach von Sony Music Entertainment zu finden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

Newsletter-Anmeldung

Bleibe auf dem Laufenden mit dem Kruger Newsletter