Hollywood, Mallorca & Berlin – Paul van Dyk cruist im Kia Stinger um die Welt

  • Sony Music Brands | Live | Licensing und Kia Motors setzen auf Paul van Dyk
  • Branded Content mit dem Markenbotschafter generiert über 4 Millionen Views
  • Weltpremiere des Soundtracks “I Am Alive“ bei exklusivem Launch-Event auf Mallorca
  • Dreamstate Festival in Los Angeles: Star-DJ bringt den Kia Stinger auch nach Hollywood
  • Die Highlights der Kampagne gibt es hier zu sehen: youtu.be/BRenuLb4cwE

München, 07. Dezember 2017 – Seit August 2017 ist Trance-Legende und Musikproduzent Paul van Dyk Testimonial für den Kia Stinger, die neue Sportlimousine von Kia Motors. Die crossmedial angelegte Marketingkooperation umfasste drei Brand Stories mit dem Star-DJ, den offiziellen Kampagnensong “I Am Alive“, einen exklusiven Pre-Stream via SoundCloud sowie die Weltpremiere auf Mallorca. Zusätzlich sorgten Money-Can’t-Buy-Events auf der diesjährigen Internationalen Automobilausstellung (IAA) und dem Dreamstate Festival in Kalifornien vor zwei Wochen für unvergessliche Höhepunkte. So generierten die diversen Inhalte über 4 Millionen Views, um das neue Kia-Topmodell durch Musik und emotionalen Content zielgruppenaffin zu positionieren. Für die umfangreiche Kampagne von der Konzeption, Zielgruppen- und Markenanalyse und Testimonialfindung bis zur Umsetzung und RechtekIärung war Sony Music Brands | Live | Licensing verantwortlich.

Branded Content mit dem Markenbotschafter generiert in Kürze über 4 Millionen Views
Mit dem ersten von drei 90-sekündigen Videos fiel im August der Startschuss zur gemeinsamen Marketingkampagne mit Kia und Paul van Dyk. Die Kurzfilm-Trilogie zeigt, wie der Star-DJ im Kia Stinger durch seine Heimatstadt Berlin cruist und das Modell ihn im kreativen Schaffensprozess zur Single “I Am Alive“ immer wieder aufs Neue inspiriert. Diese Videos wurden auf einer eigens kreierten Microsite veröffentlicht und auf den sozialen Kanälen von Kia und Paul van Dyk geteilt. Die umfassende Mediakampagne beinhaltete aufmerksamkeitsstarke Platzierungen auf YouTube, Spotify, Facebook und Instagram. Seit ihrer Veröffentlichung erzielte der Branded Content insgesamt 4 Millionen Views.

Weltpremiere des offiziellen Kampagnensongs “I Am Alive“ auf der IAA und Mallorca
Einen besonderen Money-Can’t-Buy-Moment für 300 seiner Fans stellte das exklusive DJ-Set von Paul van Dyk am Kia-Stand auf der IAA 2017 in Frankfurt am Main dar. Tickets für dieses Ereignis konnten zuvor über die Website von Kia gewonnen werden. Der offizielle Soundtrack zur Modelleinführung – die Single “I Am Alive“ aus dem aktuellen Album “From Then On“ – feierte ihre Weltpremiere am 5. Oktober bei einem exklusiven Launch-Event für den neuen Kia Stinger auf Mallorca und wurde als exklusiver Pre-Stream via SoundCloud auf der Microsite der Kampagne eingebunden.

Dreamstate Festival in LA: Star-DJ bringt den Kia Stinger auch nach Hollywood
Den krönenden Höhepunkt der Launch-Kampagne ermöglichten Sony Music Brands | Live | Licensing und Kia vier glücklichen Gewinnern: Am vergangenen Wochenende wurden die Paul van Dyk-Fans zum Dreamstate Festival nach Los Angeles eingeladen. Dort erkundeten sie im Kia Stinger Hollywoods Wahrzeichen, bevor sie den DJ persönlich kennenlernen und seinen Gig auf dem Festival live und hautnah miterleben konnten: youtu.be/atFr4LYN-ig

Lars Bendix Düysen (VP Sony Music Brands | Live | Licensing GSA) schwärmt von der gelungenen Zusammenarbeit: “Bei der crossmedialen Kampagne des neuen Kia Stinger konnten wir unsere drei großen Kompetenz- und Arbeitsbereiche Brand Partnerships, Music Licensing und Live Entertainment voll ausspielen und somit ein umfassendes, authentisches und emotionales Musikkonzept mit Kia und Innocean Worldwide Europe entwickeln. Wir freuen uns, dass wir hier als Berater und starker Entertainmentpartner innovative Ideen einbringen und umsetzen konnten. Marken mit authentischen Musik- und Entertainmentkonzepten entscheidend nach vorne zu bringen, ist unser erklärtes Ziel“.

Zum Press-Kit: bit.ly/SMBLL_KiaMotors

Zum Highlight-Clip: youtu.be/BRenuLb4cwE

Über Kia Motors
Die Kia Motors Corporation, gegründet 1944, ist der älteste Fahrzeughersteller Koreas und der neunt¬größte Automobilhersteller weltweit. Die Marke mit dem Slogan „The Power to Surprise“ vertreibt ihre Fahrzeuge in 180 Ländern, verfügt weltweit über 14 Automobilwerke und beschäftigt mehr als 51.000 Mitarbeiter. 2016 produzierte das Unternehmen, das seit 1998 zur Hyundai Motor Group gehört, über drei Millionen Fahrzeuge und erwirtschaftete einen Jahresumsatz von mehr als 45 Milliarden US-Dollar. Kia Motors engagiert sich stark im Sportsponsoring und ist langjähriger Partner der FIFA, der UEFA und des Tennisturniers Australian Open.
Im deutschen Markt, wo Kia seinen Vertrieb 1993 startete, ist die Marke durch Kia Motors Deutschland vertreten. Die 100-prozentige Tochter der Kia Motors Corporation mit Sitz in Frankfurt am Main hat ihren Absatz seit 2010 um über 65 Prozent gesteigert. 2016 erzielte Kia in Deutschland mit 60.522 Einheiten einen neuen Absatzrekord und einen Marktanteil von 1,8 Prozent.


Über Sony Music Brands | Live | Licensing

Sony Music Brands | Live | Licensing bildet bei Sony Music Entertainment das Bindeglied zwischen Marken, Agenturen und Künstlern und liefert maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen Live Entertainment, Music Licensing und Brand Entertainment. Mit langjähriger Erfahrung in der Musik- und Medienbranche, wertvollen Zielgruppen-Insights und innovativen 360°-Ansätzen steht Sony Music Brands | Live | Licensing Kunden weltweit als kompetenter Berater für ganzheitliche Konzepte zur Seite. Mit Hauptsitz in München ist Sony Music Brands | Live | Licensing Teil von Sony Music Entertainment, einem der weltweit führenden Musikunternehmen, das in mehr als 40 Standorten weltweit vertreten ist. Internationale Superstars wie Justin Timberlake, Depeche Mode, Daft Punk, P!nk, Shakira, Foo Fighters, Bob Dylan, Beyoncé, Bruce Springsteen sowie nationale Top-Künstler wie Silbermond, Peter Maffay, Udo Jürgens, Die Fantastischen Vier, Tim Bendzko, Joris, Hurts, Revolverheld, Marteria, Ina Müller und Annett Louisan zählen zu dem weit gefächerten Künstlerportfolio von Sony Music in Deutschland. Weltweit sind einige der erfolgreichsten und zugleich einflussreichsten Musiklabels wie Arista, Columbia Records, Epic Records, RCA Records, Sony Music Nashville und Sony Music International unter dem Dach von Sony Music Entertainment zu finden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

Newsletter-Anmeldung

Bleibe auf dem Laufenden mit dem Kruger Newsletter