The Impossible Project präsentiert individualisierbare Kameras und neue Duochrome Filme auf der Photokina

AUGUST 2016 – Alle zwei Jahre treffen sich auf der Photokina Foto- und Video-Unternehmen aus der ganzen Welt, um ihre neuesten Produkte und Gadgets vorzustellen und Besuchern einen Einblick in die neuesten Trends und Produktinnovationen zu geben, die 2017 auf den Markt kommen. In diesem Jahr gibt The Impossible Project eine exklusive Vorschau auf eine neue Produktlinie individualisierter, klassischer Polaroid Kameras, zwei neue Duochrome Filme und die bereits mit Spannung erwartete Android App für die l-1 Sofortbildkamera, die im Mai 2016 international gelauncht ist.  
 
Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Jack Whites Musiklabel Third Man Records auf schwarz-gelbem Duochrome Film in 2015, erweitert The Impossible Project jetzt die Reihe um schwarz-rote und schwarz-orangefarbene Filme. Die neuen Filme bestehen aus demselben Material und chemischen Zusammensetzung wie die neuesten schwarz-weiß Filme von Impossible. Die Entwicklungszeit ist genauso schnell, die Kontrastqualität ebenso hoch, dafür können ab sofort leuchtend rote oder strahlend orangefarbene Töne die bisherigen Weißtöne ersetzen.  Die Duochrome Filme sind in ihrer Zusammensetzung vollkommen einzigartig und wecken nicht nur bei Profi-Fotografen die Lust am Experimentieren. Die spielerisch-leichte Bedienung und kurze Entwicklungsdauer (von ca. fünf Minuten) machen vor allem beim Fotografieren von Events, Porträts oder Urlaubsschnappschüssen, großen Spaß.
 
Die farbenfrohen, neuen Filme passen perfekt zu der neuen Reihe individualisierbarer Polaroid® Kameras von Impossible. Die klassischePolaroid® 600 und SX-70 Kamera wurden in-house sorgfältig restauriert und aufgearbeitet. Alle verfügen über eine einjährige Garantie und eine noch nie dagewesene Fülle an Farben, von den Farb-Editionen der 600er-Kamera in rot, gelb, blau und pink bis hin zu den neuen Farbpaletten der SX-70er Kamera. Alle Besucher erhalten vor Ort die Gelegenheit, die sehr seltene Polaroid®600er Kamera auszuprobieren, so z.B. die Sammler-Modelle Taz oder Barbie Kamera.
 
Die l-1 Kamera von Impossible, die im Mai diesen Jahres veröffentlicht wurde, ist die erste Kamera seit 20 Jahren, die über das Original Polaroid® Format verfügt. Für all diejenigen, die den Zauber einer Sofortbildkamera immer schon einmal ausprobieren wollten, ist die l-1 die ideale Kamera. Der einzigartige Ring-Blitz schafft wunderschöne Porträtfotos, ohne den ungewünschten Glanz. Mit der App für iOS und Android lässt sich die l-1 Kamera direkt mit dem Smartphone verbinden und ermöglicht das Experimentieren und Spielen mit kreativen Techniken wie der doppelten Beleuchtung und Lichtmalerei, oder praktischen Funktionen wie Fernauslöser oder Scan. Erfahrene Fotografen können sich auf die manuellen Funktionen der l-1 App freuen und können ihre eigenen Einstellungen zu Blenden und Verschlusszeiten anwenden. 
 
Photokina-Besucher können am Stand von Impossible Fotos machen, mitnehmen und individuelle Anleitungen, Tipps und Hilfestellungen von denImpossible Technikern erhalten. An jedem Messetag gibt es um 11.00, 14.00 und 17.00 Uhr Praxis-Workshops, in denen Besucher Techniken wie „Emulsion Lift“ erlernen, die über die Grundlagen des Fotografierens hinausgehen und vollkommen neue, kreative Möglichkeiten aufzeigen, die die Sofortbild-Fotografie ermöglicht.

Vereinbaren Sie noch heute einen persönlichen Termin mit The Impossible Project auf der Photokina unter press@the-impossible-project.com oder unter: +49-30-3064548-30.
 
Impossible at Photokina
September 19th – 25th 2016, 9am – 6pm
Hall 2.1, Stand C-23 // Messepl. 1 // 50679 Cologne
 
 www.impossible-project.com


Über The Impossible Project

Als Polaroid in 2008 die Schließung der letzten verbleibenden Fabrik verkündete, trat the Impossible Project dazwischen und kaufte die Fabrik nur Tage vor Ihrer Schließung auf. Acht Jahre später ist Impossible Project der einzige Hersteller originaler Polaroidfilme weltweilt. Neben der Restauration von alten Polaroid Kameras stellte das Team im Mai 2016 das erste neue Sofortbildkamera System seit 20 Jahren vor, die Impossible I-1, die Sofortbildfotografie im digitalen Zeitalter wieder aufleben lässt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

Newsletter-Anmeldung

Bleibe auf dem Laufenden mit dem Kruger Newsletter