SoundCloud erweitert Streaming-Abo um ein neues, mittelpreisiges Angebot

  • Neues Abo-Modell setzt sich aus SoundCloud Go und SoundCloud Go+ zusammen
  • Der neue, mittelpreisige Abo-Service SoundCloud Go kostet 5,99 Euro im Monat.
  • SoundCloud Go+, welches letztes Jahr als SoundCloud Go eingeführt wurde, ist SoundClouds Premium-Abo und liegt bei 9,99 Euro im Monat.

Berlin, 28. Februar 2017 – Im Bestreben, SoundClouds hoch engagierten Nutzern mehr Möglichkeiten zu bieten, SoundCloud unterwegs zu erleben, gibt das Unternehmen heute sein neues, mittelpreisiges Abo-Modell bekannt, welches das Streaming-Angebot für 5,99 Euro im Monat offline sowie werbefrei verfügbar macht und ab sofort unter dem Namen SoundCloud Go läuft. Das bereits bestehende Premium Streaming-Abo, das letztes Jahr als SoundCloud Go eingeführt wurde, wird zu SoundCloud Go+.

“SoundClouds einzigartige Mischung an Inhalten, die zu großen Teilen nirgendwo anders zu finden sind, ergibt ein unglaublich attraktives Angebot für Musikliebhaber, die immer auf dem neuesten Stand sind und die Musik von morgen vorantreiben“ sagt Alison Moore, Chief Revenue Officer bei SoundCloud. „SoundCloud Go antwortet damit auf die Bedürfnisse seiner Nutzer, den riesigen Musikkatalog in SoundClouds kostenloser, werbeunterstützenden Version jederzeit, überall, ohne Unterbrechungen und zu einem fairen Preis offline nutzen zu können. Zur gleichen Zeit bieten wir denjenigen, die noch kein Musikstreaming-Abo besitzen, eine allumfassende On-Demand-Option zu einem erschwinglichen Preis.“

Das neue SoundCloud Go Abo-Modell kennzeichnet das erste mittelpreisige, allumfassende On-Demand Musikstreaming-Angebot der Musikindustrie. SoundCloud Go ermöglicht Nutzern einen Musikkatalog von über 120 Millionen Tracks mit etablierten sowie aufstrebenden Künstlern zu entdecken, zu streamen und zu teilen – offline, werbefrei und für 5,99 Euro im Monat. SoundCloud Go+ – vorher bekannt als SoundCloud Go – ist SoundClouds Premium Streaming-Abo, welches Nutzern Zugang zu über 150 Millionen Tracks bietet, werbefrei, offline und ohne Previews für nur 9,99 Euro im Monat. Zusätzliche exklusive Produkt Features werden im Laufe des Jahres bekannt gegeben.

Alex Ljung, Chief Executive Officer bei SoundCloud, ergänzt: “SoundCloud bietet die größte und vielfältigste Musikauswahl aus etablierten und aufstrebenden Künstlern – alles an einem Ort. Jetzt gibt es drei Möglichkeiten SoundCloud zu genießen: das kostenfreie, durch Werbung unterstützte Modell, SoundCloud Go und SoundCloud Go+. Dadurch haben User die Freiheit selbst zu entscheiden, welche Features und Inhalte sie nutzen möchten – zu einem Preis, der ihrem Budget entspricht. Durch die Erweiterung unseres Angebots verbessern wir nicht nur das Nutzererlebnis auf der Plattform, sondern eröffnen damit auch neue Umsatzmöglichkeiten, um das Monetarisierungsprogramm für unser Urheber-Netzwerk weiter auszubauen.“

SoundCloud Go und SoundCloud Go+ sind über die bestehende App im iOS App Store, Google Play Store oder über soundcloud.com/go, in den U.S.A., England, Irland, Frankreich, Australien, Neuseeland, Kanada und Deutschland verfügbar. Abonnenten genießen eine kostenlose 30-tägige Testphase nach der eine monatlich anfallende Gebühr erhoben wird. iOS-Nutzer zahlen 12,99 Euro, können den App Store-Aufpreis jedoch umgehen, indem sie soundcloud.com/go besuchen.


Über SoundCloud

SoundCloud ist der weltweit offenste und authentischste Streamingdienst, der User-getrieben ist. Seit 2008 ermöglicht er seinen Nutzern, die größte Musik-Zusammenstellung eines vielfältigen Urheber-Netzwerks zu entdecken und zu genießen. SoundCloud ist wohlbekannt für seine einzigartigen Inhalte, für seine Features, die sowohl das Teilen von Musik als auch das direkte Verbinden mit den Künstlern möglich machen, sowie für das zutage bringen von bahnbrechenden Tracks, seltenen Demos, Podcasts und Vielem mehr. Das wird durch eine offene Plattform ermöglicht, die Inhaltsersteller direkt mit ihren Fans auf der ganzen Welt verbindet. Musiker und Kreative, die Audio-Formate erstellen, können SoundCloud nutzen, um ihren Content mit einem weltweiten Publikum zu teilen und sofortiges Feedback aus der Community zu erhalten. Weitere Informationen zu diesem Thema gibt es hier: http://soundcloud.com

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

Newsletter-Anmeldung

Bleibe auf dem Laufenden mit dem Kruger Newsletter