musical.ly launcht Premium Shows in Zusammenarbeit mit NBCUniversal, Viacom und Hearst Magazines Digital Media

Los Angeles, CA / Berlin, 16. Juni 2017 – musical.ly, die weltweit am schnellsten wachsende Social-Entertainment-Plattform, gibt die Zusammenarbeit mit Hearst Magazines Digital Media (HMDM), NBCUniversal und Viacom bekannt. Zusammen werden hochwertige kurze Show-Formate für die Plattform entwickelt, die das Content-Angebot für die Nutzer weiter diversifizieren und ihnen neue Möglichkeiten der Interaktion bieten. Die Media Unternehmen werden professionelle Shows in Studioqualität produzieren, die dann auf der Plattform prominent in Szene gesetzt werden. Diese neue Content-Erfahrung ist bisher einmalig für musical.ly und die Muser (=musical.ly User). Ab heute können die hochwertig produzierten Inhalte angeschaut und durch die Verwendung spezieller Hashtags und eigenen Kreationen auf die neuen Formate reagiert werden. Das neue Premium Content-Angebot baut musical.lys Stellung in den Bereichen Entertainment, Musik und Popkultur weiter aus. Wie alle Videos auf musical.ly, können die neuen Inhalte ohne zusätzliche Kosten von den Musern auf der ganzen Welt angeschaut werden.

„Wir sind begeistert von den Möglichkeiten der innovativen Interaktion auf unserer Plattform, welche sich durch die Zusammenarbeit für unsere Community auftun“, sagt Alex Hoffmann, President of musical.ly, North America. „Die Ergänzung von Premiuminhalten in der App macht musical.ly zur idealen Anlaufstelle, um, wie wir finden, einige der unterhaltsamsten Kurzvideos der Welt zu erstellen. Der Start dieser Kooperation ist ein Vorgeschmack auf die vielfältigen Inhalte, die zukünftig auf musical.ly zu finden sein werden“.

HMDM wird zwei Formate unter dem Schirm der Marke “Seventeen” premieren: “Fashion to DIY For”, welches der Community zeigt, wie man Laufsteg-Outfits zu Hause entwirft, und “Seventeen and the City”, das außergewöhnliche und bis dato unbekannte Hotspots in New York City vorstellt. In den kommenden Wochen wird HMDM ein weiteres Format mit Tipps, Tricks und Tutorials rund um das Thema Beauty ins Leben rufen.

In den kommenden Wochen startet NBCUniversal unter dem Schirm von „E!“ das Format “CRUSH”, in dem die geheimen Schwärmereien von Social Media Stars für Celebrities auf lustige Art und Weise aufgedeckt werden. Viele berühmte Muser werden in dem Format einen Auftritt haben. Darüber hinaus wird NBCUniversal in naher Zukunft weitere Inhalte von NBC Entertainment und Telemundo auf die Entertainment-Plattform bringen.

Viacoms MTV wird zwei Formate auf der Plattform launchen: Einen ganz besonderen, für musical.ly angepassten, Einblick in Nick Cannons “Wild’N’Out” sowie eine teilweise animierte Comedy-Serie mit dem Namen “Greatest Party Story Ever”, in der auch Muser zu sehen sein werden.

Ganz in der Tradition, eine Plattform für Kreative und „Creator“ zu sein, fügen sich die Shows organisch in den musical.ly-Kosmos ein und veranschaulichen, dass sich musical.lys Entertainment-Inhalte am Puls der Zeit befinden. Jedes Video verlinkt auf eine eigene UGC (“user generated content”) Hashtagseite für das entsprechende Format, um die Zuschauer zu ermutigen, ihre Reaktionen auf das gerade Gesehene unmittelbar mit der Community zu teilen. Auf diese Weise garantieren die neuen Kurzformate auf musical.ly eine neue Erfahrung, die sowohl fesselnd und unterhaltend als auch hoch professionell ist.

„Wir holen die Nutzer dort ab, wo sie ihre Zeit verbringen – auf ihren Mobilgeräten“, äußert sich Brian Madden, VP of Audience bei Hearst Magazines Digital Media. „Unsere Marken zählen zu den reichweitenstärksten auf den führenden sozialen Plattformen und dank musical.ly wird es uns jetzt ermöglicht, Millionen Teenagern, die die App jeden Tag nutzen, eine neue Form der Unterhaltung und eine Vielzahl neuer Videoinhalte zu liefern“.

„NBCUniversals Zusammenarbeit mit musical.ly ist Teil des fortlaufenden Engagements, mobile Premiuminhalte zu produzieren, die exklusiv auf entsprechende Plattformen zugeschnitten sind“, sagt Ron Lamprecht, Executive Vice President, Business Development, NBCUniversal Digital Enterprises. „Wir freuen uns, mit musical.ly zusammenzuarbeiten und neue Werbeformate sowie Inhalte, speziell angepasst an die hoch engagierte Nutzerschaft, zu entwickeln“.

„Die Marken aus dem Hause Viacom ziehen junge Fans an, die sich fortlaufend auf ihren Lieblingsplattformen mit unseren Inhalten auseinandersetzen wollen und die jüngst erweiterte Zusammenarbeit mit musical.ly ist der ideale Weg ihnen mehr von dem zu bieten, was sie wollen“, so Tom Gorke, EVP, Head of Distribution and Business Development. „Die MTV-Shows für musical.ly sind erst der Anfang und wir werden fortlaufend auf der Suche nach großartigen Originalinhalten unserer anderen Marken sein, um sie auf musical.ly zur Verfügung zu stellen“.

Wild'N'Out ist ein neues MTV Format auf musical.ly (c) musical.ly
Fashion To DIY For ist eins von vielen neuen Formaten aus musical.ly (c) musical.ly

Oliver Pocher und Comedy Central starten gemeinsames Projekt

 

  • Ab Februar 2015 gibt es mehr von Oliver Pocher auf Comedy Central
  • Comedy Central auf einer Frequenz mit VIVA, täglich ab 17:00 Uhr

 

Im Februar 2015 starten der Komiker, Musiker, DJ und Schauspieler Oliver Pocher und Comedy Central ein gemeinsames Projekt. Oliver Pocher, ein Mann vieler Talente, neugierig auf Neues und mit offenem Blick für die absurd-komischen Situationen des Lebens und Deutschlands einziger Comedy-Sender im Free-TV passen perfekt zueinander. „Comedy Central ist der einzige TV-Sender Deutschlands, dessen gesamtes Programm ausschließlich aus Comedy besteht. So viel Humor muss ich einfach unterstützen“, sagt Oliver Pocher.

Das Multitalent Oliver Pocher hat bereits einige Schritte auf seinem Karriereweg erfolgreich abgeschritten. Nun bringt er auf Comedy Central seinen schier unerschöpflichen Ideenreichtum und sein geballtes Testosteron ein – und das auf allen Plattformen des Senders. Mit dem Engagement bei Comedy Central kehrt Oliver Pocher im Februar außerdem wieder zurück zu einer Sender-Frequenz mit VIVA, eine seiner ersten TV-Stationen.

 

Über COMEDY CENTRAL
COMEDY CENTRAL ist der einzige Comedy-Sender im Free-TV. COMEDY CENTRAL ist täglich von 17:00 Uhr bis 6:00 Uhr morgens in Vollverbreitung deutschlandweit auf der neuen Senderfrequenz im Anschluss an das VIVA-Programm (6:00-17:00Uhr) empfangbar. Der Programm-Mix vereint Qualität, Vielfalt, Spaß und Humor. Egal ob erfolgreiche US-Sitcoms und Serien, Stand-Up Comedy, Mockumentaries, Sender-Kulthighlights wie ‘South Park‘ und Specials wie ‘The Comedy Central Roast‘: COMEDY CENTRAL präsentiert das komplette Spektrum des Genres Comedy.

COMEDY CENTRAL unterhält nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich und der Schweiz ein breites TV-Publikum. Sowohl in Österreich als auch in der Schweiz ist der Sender ab 17:00 Uhr über das jeweils landeseigene Signal zu empfangen.

www.comedycentral.tv / www.facebook.com/cc.tv / www.presse.comedycentral/tv

 

PM_Oliver Pocher und Comedy Central starten gemeinsames Projekt_20150202

OliverPocher_comedycentral_sm

Beliebt sein um jeden Preis? MTV „Faking It“ fragt nach!

  • MTV führt Online-Umfrage zum Thema „beliebt sein“ mit 4.000 Teilnehmern durch: 25 % der Befragten gaben zu, dass sie lügen, um beliebt zu sein
  • „Faking it“ immer sonntags um 19.40 Uhr auf MTV und danach online auf
    http://www.mtv.de/shows/1900-faking-it

Wer beliebt ist, hat viele Freunde, bekommt mehr Aufmerksamkeit und ist immer auf den besten Partys unterwegs? Aber wie weit gehen Jugendliche, damit sie in ihrem Umfeld gut ankommen? In der neuen Serie „Faking it“ auf MTV testen zwei Mädchen jetzt die Grenzen aus. Um zu den coolen Kids der Schule zu gehören, schlüpfen sie in die Rolle eines lesbischen Pärchens. Dazu reihen sie eine Lüge an die nächste, um die Fassade aufrecht zu erhalten. Völlig normal oder vollkommen übertrieben?

Um herauszufinden, welchen Stellenwert „Beliebtheit“ bei jungen Menschen hat, startete MTV parallel zum Start der Serie „Faking It“ eine Umfrage auf mtv.de, an der sich bis zu 4.000 junge Erwachsene im Alter von zwölf bis 32 Jahren beteiligt haben. Knapp ein Viertel bekennen, sich schon einmal verstellt oder gelogen zu haben, um zu den Beliebten zu gehören. Immerhin gaben sich die Befragten bei der Umfrage ehrlich: 80 Teilnehmer gestehen, dass ihre Lüge erst einen Tag alt sei, bei weiteren 480 Personen war die Lüge einen Monat her.

Die Hälfte der Teilnehmer wäre außerdem bereit, ihren Kleidungsstil zu ändern oder sich andere Interessen zu suchen. Das Thema Körpergewicht spielt in dem Alter ebenfalls eine große Rolle, besonders junge Frauen gaben im Rahmen der Umfrage an, dass sie um jeden Preis abnehmen wollen. Vor allem, um mehr Anerkennung zu bekommen und um ihre Beliebtheit zu steigern. Auch bei den Männern ist der eigene Körper ein zentraler Faktor, so haben sie das Gefühl, sich über ihre Muskeln beweisen zu müssen.

Mit 75 Prozent ist sich der Großteil der Befragten dennoch einig, sich nicht verstellen zu wollen, sondern so von Freunden geschätzt und akzeptiert zu werden, wie sie sind.

Insgesamt beteiligten sich neun Länder, vorwiegend aus dem europäischen Raum, an der Umfrage und erzielten zusammen eine Teilnehmerzahl von rund 15.000 Personen.

Sendetermin von „Faking It“
sonntags um 19.40 Uhr auf MTV und danach online auf
http://www.mtv.de/shows/1900-faking-it

PM:MTV_FakingIt_20140930

MTV: ‚Savage U‘ – die Serie mit Sexperte Dan Savage startet am 22. Juli

„Vaginas are amazing. They chew up semen and spit out humans, right?“ (Dan Savage)

Dan Savage ist amerikanischer TV-Star, Ikone der homosexuellen Szene, Sexperte und stets auf   Campus-Tour,  um  Schülern tabufreie  wie humorvolle  Ratschläge rund um das Thema Sex zu geben. MTV zeigt die Deutschlandpremiere von ‚Savage U‘ am 22. Juli um 20.05 Uhr.

Wer hat sich nicht schon mal gefragt, wie amerikanische Jugendliche mit Sex umgehen? Auf der einen Seite sind amerikanische Spring Break-Parties berühmt-berüchtigt auf der anderen Seite hat kaum ein anderes Land den Ruf dermaßen prüde zu sein. In ‚Savage U‘ tourt Dan Savage mit Producerin Lauren Hutchinson quer durch die USA, um an zwölf verschiedenen Hochschulen offen über Sex zu plaudern.

Vermeintliche Tabu-Themen kommen bei den Beiden nie zu kurz  – das Themenportfolio ist unbegrenzt. Ob es um die gekonnte Flucht aus der „Friends with benefits”-Situation geht, um den Cut ungewollter Beziehungen  oder die besten Möglichkeiten online  ein Date für einen One-Night-Stand zu arrangieren. Für Dan ist kein Thema zu heikel. Die Themenschwerpunkte der Talks werden dabei von den Schülern und Studenten selbst gesetzt:

Schüler „Do you think it’s right to get mad at someone, if they don’t swallow?”

Dan: „You know, once they have their orgasm everything after that is extra credit. If you’ve brought them to orgasm with your mouth – mission accomplished, you’re done!”

Dan Savage beschreibt das Format ‚Savage U‘ als eine ehrliche Diskussionsrunde über Sex, wie sie selten zuvor im TV gezeigt wurde. Entweder wird Sex in den Medien als so harmlos dargestellt, dass jeder sich dazu berufen fühlt unbedingt sexuell aktiv zu werden oder Sex ist  aufgrund von übertragbaren Krankheiten so gefährlich, dass keiner überhaupt Sex haben sollte. ‚Savage U‘ ist wie ein  offenes Gespräch über Sex und thematisiert sowohl die schönen als auch die schlechten Seiten.

Deutschlandpremiere von ‚Savage U‘ nur auf MTV

Am 22. Juli um 20.05 Uhr zeigt MTV die Deutschlandpremiere von ‚Savage U‘. Kernpunkt jeder halbstündigen Episode ist eine Frage- und Antwort-Runde. Das Publikum kann anonym Fragen an Dan und Lauren richten, welche mit dem richtigen Quäntchen Humor, offen und ehrlich beantwortet werden. Dan trifft sich auch persönlich mit den Jugendlichen und steht ihnen mit tiefgründigen Ratschlägen für die jeweiligen Beziehungsprobleme zur Seite.

 

Über Dan Savage

Dan Savage ist Best-Seller-Autor, TV-Kritiker und Kolumnist. Seit über 20 Jahren erscheint seine Kolumne „Savage Love“, die ihm den Ruf einbrachte auch bei komplizierten Themen immer mit Witz und Verstand eine Antwort parat zu haben. Aus seiner Feder stammen sechs Bücher, die sich inhaltlich u.a. mit Jungfräulichkeit, Glücksspiel bis hin zu Waffenrecht und Drogengesetzen befassen. In zwei Memoiren gewährt er seinen Lesern einen Einblick in die Privatsphäre mit seiner 17-jährigen Beziehung mit Terry Miller und schreibt über ihren gemeinsamen Entschluss zur Adoption und über ihre Heirat.

Comedy Central: ‚New Kids Nitro Docu: Die Wahrheit‘ – Jungeeee!

  • Am 21. Juli um 00.00 Uhr zeigt Comedy Central exklusives Filmmaterial in ‚New Kids Nitro Docu: Die Wahrheit‘
  • Zur Einstimmung gibt es um 23.35 Uhr die ‚New Kids Top 5‘ zu sehen
  • Fans können bis zum 19. Juli auf der Comedy Central Facebook-Seite für ihre 5 Lieblingsepisoden abstimmen

Sie sind die verrücktesten Atzen aller Zeiten und die Helden einer neuen Generation. Die New Kids sind ein echtes Phänomen. Nach dem Riesenerfolg ihres ersten Films ‚New Kids Turbo‘ sind die fünf chaotischen Holländer mit einem zweiten Kino-Knüller zurück: ‚New Kids Nitro‘. In der Mockumentary ‚New Kids Nitro Docu: Die Wahrheit‘ zeigt Comedy Central am 21. Juli um 00.00 Uhr in exklusivem Fillmmaterial, wie die legendäre Schlacht zwischen Maaskantje und Schijndel hinter den Kulissen weitergeht. Um alle Zuschauer in die richtige Stimmung zu versetzen, werden schon zuvor um 23.35 Uhr die ‚New Kids Top 5‘ ausgestrahlt. Diese werden von den Fans selbst bestimmt. Bis zum 19. Juli um 12 Uhr können alle New Kids–Freunde auf der Comedy Central Facebook-Seite für die witzigsten und heftigsten New Kids–Episoden mit dem größten Atzen-Faktor voten. Checkt http://www.facebook.com/comedycentralde

Mit einem gewaltigen Ruck versetzen die New Kids ihre Zuschauer zurück in die 90er Jahre: Machogehabe, getunte Autos, Vokuhila-Frisur und Dosenbier zeichnen die fünf Freunde aus der holländischen Provinz Maaskantje aus. Der Kinohit ‚New Kids Nitro‘ zeigt den wahnsinnigen ihre große Liebe zu ihrem kleinen Dorf und der daher unvermeidbare Krieg mit dem Nachbarsdorf Schijndel! Verrückte Atzen – das sind die New Kids! Derber Humor, spannende Verfolgungsjagden und spektakuläre Explosionen, das ist ‚New Kids Nitro‘!

Sendetermin ‚New Kids Top 5‘

Samstag, 21. Juli um 23.35 Uhr

Sendetermin ‚New Kids Nitro Docu: Die Wahrheit‘

Samstag, 21. Juli um 00.00 Uhr

 

Weiteres Bildmaterial zur Show finden Sie unter:

http://presse.comedycentral.de/mediathek/5/596

Comedy Central: The Graham Norton Show – Logopädisch wertvoll!

  • Dieses Wochenende auf Nortons roter Couch: Antonio Banderas, Salma Hayek, Jimmy Carr, Cate Blanchett, Ewan McGregor, Michael Sheen und Matt Lucas
  • Comedy Central zeigt ‚The Graham Norton Show‘ immer freitags und samstags um 22.15 Uhr in deutscher Free TV Premiere in englischer Originalsprache mit Untertiteln

Diesen Freitag zu Gast beim Meister des Gossip: Antonio Banderas, Salma Hayek und der vermeintliche Sprachtrainer Jimmy Carr. Wer meint, spanische Muttersprachler sind nicht in der Lage sauber zu artikulieren, der irrt! Akzentexperte und Comedian Jimmy Carr treibt den Megastars Antonio Banderas und Salma Hayek mit seinen Sprachübungen den Lispler aus. Die pure Eloquenz mit inklusive Auftritt der Band Coldplay gibt es am kommenden Freitag um 22.15 Uhr zu sehen!

Diesen Samstag auf der sagenumwobenen roten Couch bei Graham Norton zu Gast: Cate Blanchett, Ewan McGregor, Michael Sheen und „Little Britain“-Star Matt Lucas. Gibt es nun Spukhäuser oder gibt es sie nicht? Diese grundlegende Frage beantwortet Cate Blanchett und berichtet aus eigener Erfahrung, welche paranormalen Erlebnisse sie während ihres Schauspielstudiums in Australien gemacht hat. Wie ihre Schauspielkollegen Ewan McGregor, Michael Sheen und Matt Lucas dazu stehen, flimmert am Samstag um 22.15 Uhr über die Bildschirme. An diesem Abend sorgt „Keane“ für die musikalische Unterstützung.

Wie immer schafft es Graham Norton interessante Informationen aus seinen Gästen herauszukitzeln. ‚The Graham Norton Show‘ ist eine clevere Mischung aus Talkshow und Comedy. Die Show wird in England seit 2007 auf der BBC  ausgestrahlt und hat seitdem weltweit an Popularität gewonnen: In Ländern wie Amerika, Kanada, Australien, Norwegen, Belgien und Holland verzeichnet ‚The Graham Norton Show‘ bereits Riesenerfolge. Beeindruckende Interviews mit Stars, fabelhafte Streiche, Versteckte-Kamera-Gags und messerscharfer Humor machen Graham Norton zum absoluten Master of Comedy! Neben den Celebrities bekommen auch „normale” Menschen die einzigartige Gelegenheit, Graham mit ihren Geschichten zu begeistern. Hierzu müssen sie sich auf eine roten Stuhl setzen, der eine ganz besondere Funktion hat. Welche das ist, wird hier aber noch nicht verraten!

Sendetermin ‚The Graham Norton Show‘

Ab dem 6. Juli immer freitags und samstags um 22.15 Uhr bei Comedy Central.

Freitag, 20. Juli zu Gast bei Graham Norton: Antonio Banderas, Salma Hayek, Jimmy Carr – Musik: Coldplay

Samstag, 21. Juli zu Gast bei Graham Norton: Cate Blanchett, Ewan McGregor, Michael Sheen und Matt Lucas – Musik: Keane

VIVA: ‚Punk’d‘ mit neuer Staffel am 28. August zurück!

  • VIVA zeigt die neunte Staffel von ‚Punk’d‘ ab dem 28. August jeden Dienstag um 23.30 Uhr in der Free TV Premiere
  • Diesmal dabei: Top-Stars Justin Bieber, Miley Cyrus, Demi Lovato, Taylor Swift, Vanessa Hudgens und Zac Efron und viele andere

Der große Promi-Streich geht in die nächste Runde und sorgt mit einer spannenden Wendung für jede Menge Überraschungen: Zahlreiche Prominente wie Mädchenschwarm Justin Bieber, Sängerin Miley Cyrus und Twilight-Star Kellan Lutz führen mit cleveren Tricks ebenfalls berühmte Promi-Kollegen wie Taylor Swift , Vanessa Hudgens und Zac Efron vor versteckter Kamera hinters Licht. VIVA zeigt die neunte Staffel der Erfolgsserie ab dem 28. August jeden Dienstag um 23.30 Uhr.

In acht erfolgreichen Staffeln hat der ehemalige Host Ashton Kutcher bei ‚Punk’d‘ bereits die berühmtesten Celebrities Hollywoods mit ausgeklügelten Streichen ordentlich reingelegt. Dabei hat Ashton so gute Kontakte, dass nicht selten das ganze Umfeld der Stars, ihre Freunde und Familien, einbezogen werden und mithelfen, das Opfer vor den Augen aller Zuschauer in die Falle tappen zu lassen. In der neuen Staffel  tritt Ashton Kutcher nun als Executive Producer der Show auf und gibt in jeder Folge einem anderen Promi die Gelegenheit, ihre oder seine ebenfalls prominenten Kollegen ordentlich auf den Arm zu nehmen. Pop-Sänger Justin Bieber darf als erster ran und veräppelt auf raffinierte Weise seine Promifreunde Taylor Swift, Rob Dyrdek und Sean Kingston. Die erste Folge der neunten Staffel gibt es am 28. August um 23.30 Uhr bei VIVA zu sehen.

Sendetermine ‚Punk’d‘ Staffel 9

Immer dienstags, 23.30 – 00.20 Uhr (Premiere)

Immer samstags, 00.30 – 00.50 Uhr (Wdh.)

 

Weiteres Bildmaterial zur Show finden Sie unter:

www.presse.viva.tv

Comedy Central: ‚Workaholics‘ oder „Arbeit ist eher was für dich!?“

  • Ab 3. September um 21.40 Uhr zeigt Comedy Central die erste Staffel von ‚Workaholics‘

Frisch aus dem Studium und rein in die Arbeitswelt! Die drei Freunde Anders (Anders Holm), Blake (Blake Anderson) und Adam (Adam DeVine) haben zusammen studiert, wohnen zusammen und arbeiten nun auch gemeinsam bei einem Telemarketingunternehmen. Am besten können die Drei aber feiern, was für einige Probleme in der „richtigen“ Welt sorgt: Kleiderordnung, Deadlines und vor Mittag aufstehen – das sind nur ein paar der täglichen Störfaktoren, die ihrer Meinung nach gar nicht klar gehen!

Anders, Blake und Adam gibt es nur als Einheit. Selbst wenn eine Beförderung kurzweiligen Streit auslöst, so vertragen sich die Partykanonen wieder beim Thekensport zum mehr oder weniger verdienten Feierabendbier. Ihre eigentliche Kernkompetenz liegt ja eigentlich darin jedes Fest zu feiern, als wäre es die letzte. Umso wichtiger ist es tagsüber seine Energien zu sparen – durch ausgefallene Techniken drücken sie sich immer wieder vor ihren Aufgaben.

Mit der Serie ‚Workaholics‘ ist dem Produzenten Kevin Etten ein weiteres Meisterwerk gelungen. Entwickelt wurde die Serie vom gleichen Team das auch schon für die mehrfach Emmy prämierte ‚Modern Family‘ verantwortlich zeichnet. Comedy Central zeigt die erste Staffel von ‚Workaholics‘ am 3. September um 21.40 Uhr.

Sendetermin ‚Workaholics‘

Ab 3. September immer montags bis donnerstags um 21.40 Uhr bei Comedy Central

Weiteres Bildmaterial zur Show finden Sie unter:

http://presse.comedycentral.de/mediathek/5/1151

Comedy Central: Madonna gibt wertvolle Erziehungstipps bei ‚The Graham Norton Show‘

  • Dieses Wochenende auf Nortons roter Couch zu Gast: Madonna, Hugh Grant, David Guetta, James D’Arcy, Andrea Riseborough, Jo Brand, Joanna Page und Emeli Sandé
  • Comedy Central zeigt ‚The Graham Norton Show‘ immer freitags und samstags um 22.15 Uhr in deutscher Free TV Premiere in englischer Originalsprache mit Untertiteln

Diesen Freitag sind bei Talkmaster Graham Norton Schauspieler Hugh Grant, Star-DJ David Guetta, Comedienne Jo Brand und Sitcom-Schauspielerin Joanna Page zu Gast. Wie immer gelingt es dem irischen Talkmaster interessante Details aus dem Leben seiner prominenten Gäste ans Licht zu bringen. So beichtet Hollywood-Star Hugh Grant seine derzeitige Midlife-Crisis: „I am not proud of it, but I am really madly in love with my Ferrari. I am at a stage in my life where I need a really big car to feel good.” Welche weiteren Laster der Master of Gossip den anderen Promis entlockt, gibt‘s am Freitag um 22.15 bei Comedy Central zu sehen.

Am Samstag begrüßt Graham Norton die weltweit erfolgreichste Sängerin aller Zeiten: Pop-Ikone Madonna! Ganz anders als sonst gewährt sie tiefe Einblicke in ihr herrlich normales Privatleben als Mutter eines eigensinnigen Teenies und verrät erfrischende Erziehungstipps. Aber selbst die Queen of Pop bleibt vor Fettnäpfchen nicht verschont und vergisst doch tatsächlich das Alter ihrer Tochter: „She is fourteen … Oh no, wait a minute, she is fifteen. God, she’s gonna kill me!“. Außerdem zu Gast auf der roten Couch sind die beiden britischen Schauspieler Andrea Riseborough und James D’Arcy aus Madonnas Film „W.E.“ sowie R&B-Sängerin Emeli Sandé. Wie deren Zusammenarbeit mit Madonna lief und was sie über Chat-Roulette denken, zeigt Comedy Central am Samstag, den 28. Juli um 22.15 Uhr.

Wie immer schafft es Graham Norton interessante Informationen aus seinen Gästen heraus zu kitzeln. ‚The Graham Norton Show‘ ist eine clevere Mischung aus Talkshow und Comedy. Die Show wird in England seit 2007 auf der BBC  ausgestrahlt und hat seitdem weltweit an Popularität gewonnen: In Ländern wie Amerika, Kanada, Australien, Norwegen, Belgien und Holland verzeichnet ‚The Graham Norton Show‘ bereits Riesenerfolge. Beeindruckende Interviews mit Stars, fabelhafte Streiche, Versteckte-Kamera-Gags und messerscharfer Humor machen Graham Norton zum absoluten Master of Comedy! Neben den Celebrities bekommen auch „normale” Menschen die einzigartige Gelegenheit, Graham mit ihren Geschichten zu begeistern. Hierzu müssen sie sich auf eine roten Stuhl setzen, der eine ganz besondere Funktion hat. Welche das ist, wird hier aber noch nicht verraten!

Sendetermin ‚The Graham Norton Show‘

Seit dem 6. Juli immer freitags und samstags um 22.15 Uhr bei Comedy Central.

Freitag, 27. Juli zu Gast bei Graham Norton: Hugh Grant, David Guetta, Jo Brand und Joanna Page

Samstag, 28. Juli zu Gast bei Graham Norton: Madonna, Andrea Riseborough, James D’Arcy und Emile Sandé

 

Weiteres Bildmaterial zur Show finden Sie unter:

http://presse.comedycentral.de/mediathek_pressefotos/5/1114

‚MTV Unplugged II: Die Fantastischen Vier‘ liefern Zugabe

  • Déjà Vier nach 12 Jahren wieder in Balver Höhle
  • TV Termine: am 17.10. um 20.00 Uhr bei MTV und am 18.10. um 20.15 Uhr bei VIVA
  • Am 26. Oktober erscheint das neue Album von Die Fantastischen Vier

Déjà-Vier – Es sah aus wie beim ersten Mal und doch war nichts wie damals: Die Fantastischen Vier haben sich nach ihrem ersten MTV Unplugged vor zwölf Jahren gestern mühelos selbst getoppt und in der Balver Höhle einen Rebound hingelegt, der sich gewaschen hat. Die furiose Fortsetzung ihres Unplugged-Erstlings beeindruckte mit enormer musikalischer Bandbreite und erstaunlicher Instrumentenvielfalt. 24 Musiker ergänzten die Kern-Band der Fantastischen Vier (Lillo Scrimali – keys, Florian Dauner – drums, Roland Peil – perc, Markus Birkle – git, Markus Kössler – bass). Musical Director Scrimali überzeugte zudem mit einer außergewöhnlichen Umsetzung: Der Jump-Around-Smasher „Populär“ wurde zur kubanischen Salsa, die Bandhymne „Was wollen wir noch mehr“ eröffnete mit furiosem Flamenco-Solo und das gitarrenlastige „Ernten was wir säen“ erstand als Classic-Rock-Kammermusik-Fusion wieder auf. MTV zeigt das Event als Premiere am 17. Oktober um 20.00 Uhr. VIVA zeigt das musikalische Highlight am 18. Oktober um 20.15 Uhr erstmals im deutschen Free TV. Die Veröffentlichung des neuen Albums auf Sony (Columbia Seven One Music) ist am 26. Oktober.

Mit der Reihe der ‚MTV Unplugged‘-Konzerte wird Ausnahmekünstlern der Musikszene die Möglichkeit geboten, ihr Können ohne Stecker und Kabel zu präsentieren. Internationale Superstars wie Eric Clapton, Nirvana, Bruce Springsteen, Pearl Jam, REM, Alanis Morissette oder Lenny Kravitz gaben sich bereits die Ehre. Udo Lindenberg erreichte mit seinem Unplugged vierfachen Platin-Status. Die Fantastischen Vier gaben bereits im Jahr 2000  ihr erstes MTV Unplugged-Konzert und wurden hierfür mit dreifach Gold ausgezeichnet. Der legendäre Abend fand auch damals schon in der Sauerländischen „Balver Höhle“ statt, die eine der größten, eiszeitlichen Kulturhöhlen Europas ist. Zwölf Jahre und drei Studio-Alben später („Viel“, „Fornika“, „Für Dich Immer Noch Fanta Sie“) ziehen die Fantas jetzt also erneut erfolgreich den Stecker. Das Ereignis reiht sich harmonisch in die Sensationssequenz der Bandchronik ein: Das 20. Jubiläum vor 60.000 Menschen, der erste Live-Kino-3D-Stream und die schauspielerische Glanzleistung anlässlich der Verleihung des Lebenswerkpreises der 1LIVE Krone.

Sendetermine ‚MTV Unplugged II: Die Fantastischen Vier‘

MTV:      Mittwoch, 17. Oktober um 20.00 Uhr

VIVA:      Donnerstag, 18. Oktober um 20.15 Uhr

COMEDY CENTRAL HIGHLIGHTS IM SEPTEMBER

‚WORKAHOLICS‘: NEUE FOLGEN! Ab dem 3. September Montag bis Donnerstag um 21.40 Uhr!

Frisch aus dem Studium und rein in die Arbeitswelt! Die drei Freunde Anders (Anders Holm), Blake (Blake Anderson) und Adam (Adam DeVine) haben zusammen studiert, wohnen zusammen und arbeiten nun auch gemeinsam bei einem Telemarketing-unternehmen. Am besten können die Drei aber feiern, was für einige Probleme in der „richtigen“ Welt sorgt: Kleiderordnung, Deadlines und vor Mittag aufstehen – das sind nur ein paar der täglichen Störfaktoren, die ihrer Meinung nach gar nicht klar gehen!

‚THE EXES‘: Ab dem 16. September jeden Sonntag um 22.10 Uhr!

Scheidungsanwältin Holly (Kristen Johnston) hat ganze Arbeit geleistet: Sie sorgte dafür, dass Phil (Donald Faison) und Haskell (Wayne Knight) von ihren Ehefrauen geschieden wurden und lässt die Beiden als WG in einem ihrer Apartments wohnen. Als wäre das nicht schon genug nimmt Holly den Dauersingle Stuart (David Alan Basche) ebenfalls als Mieter auf und aus zwei macht plötzlich drei. Leider geht das nicht immer gut und Holly muss nun regelmäßig bei den Herren nach dem Rechten sehen.

MTV HAUPTSTADT.CLUB kehrt am 1. September mit doppelter DJ Power aus der Sommerpause zurück

  • Das House-Duo Plastik Funk und Top DJ Erick Decks an den Turntables des MTV HAUPTSTADT.CLUB in der PURO Sky Lounge in Berlin
  • H/C-Debüt vom neuen PURO-Resident DJ FEWA

Am 1. September kehrt der MTV HAUPTSTADT.CLUB mit zwei Top-Acts aus der Sommerpause zurück – an den Plattentellern steht das DJ-Duo Plastik Funk und der Top-Performer Erick Decks. Eingeheizt wird mit fetten Techhouse Tunes für die ultimative Rhythmusgymnastik auf dem Dancefloor der angesagten PURO Sky Lounge über den Dächern Berlins.

„Everybody Dance Now“ – gleich mit ihrer ersten Single eroberten Plasik Funk mit Leichtigkeit die deutschen Charts. Mittlerweile hat sich das DJ-Team um Rafael Ximenez und Mikio Gruschinske durch Remixe für Acts wie David Guetta, Estelle, Robyn oder Shaggy weltweit einen Namen gemacht. Neben internationalen Gigs in Party-Hot-Spots wie Los Angeles, Miami, Mallorca oder Tokio geben die Beiden weltweit ihre eigenen PLASTIKFUNKTASTIK-Parties.

Eine einzigartige Mischung aus Beats, Basslines und Acapella-Sounds – das ist das Markenzeichen von DJ und Produzent Erick Decks. Als Resident in Vancouver und mit weltweiten Club-Sets kann er aktuell auf eine lupenreine Karriere zurückblicken: etliche seiner Eigenproduktionen stiegen äußerst erfolgreich in die Charts ein. Der Ausnahme-DJ produzierte Remixe für Künstler wie Armand Van Helden, Erick Morillo, D.O.N.S., Fettes Brot oder Tina Turner.

Ladies and Gentlemen, please welcome DJ FEWA! In wenigen Jahren hat sich DJ FEWA in der Berliner Partyszene etabliert und feiert nun als neuer PURO Sky Lounge-Resident sein Debut beim MTV HAUPSTADT.CLUB. Durch sein Spezialgebiet, nämlich eine extraordinäre Auswahl aus den Stilrichtungen House, R&B und Charts, schmücken Performances für verschiedene Mode-Events wie die Fashion Week in Berlin und deutschlandweite Gigs seine Vita. Darüber hinaus arbeitete er schon mit diversen namhaften Künstlern, wie DJ Antoine, Global Deejays oder Monsieur Komplex zusammen.

Der MTV HAUPTSTADT.CLUB lädt an jedem ersten Samstag im Monat zu einem urbanen Partyerlebnis mit feinsten House und Electro Beats in der Puro Sky Lounge ein. Hochkarätige internationale DJs mixen bei jedem MTV HAUPTSTADT.CLUB das Set des Abends an den Plattentellern und sorgen für urbanen Club-Sound.

Das PURO, eine außergewöhnliche Sky Lounge im 20. Stock des Europa Center Towers am Berliner Kurfürstendamm, zählt seit der Eröffnung 2008 zu den angesagtesten und besten Clubs der Hauptstadt. Die Panoramafenster bieten den Gästen einen unverwechselbaren 360°-Blick auf ganz Berlin. Auch das Innendesign spricht für sich: Dunkle, große Lounge-Betten, schwarze Steinwände, verschnörkelte Wände und ein edler Parkettfußboden – die optimale Location für eine rundum gelungene Partynacht.

Weitere Infos gibt’s unter www.mtv.de/hauptstadtclub und unter www.facebook/MTVhauptstadtclub.

 

MTV HAUPTSTADT.CLUB:

An jedem ersten Samstag im Monat ab 23 Uhr in der PURO Sky Lounge, Tauentzienstraße 11, 10789 Berlin, nächster Termin: 01.09.2012.

Infos zu Plastik Funk unterwww.plastikfunktastik.com.

Infos zu Erick Decks unterwww.deckstracks.de.

Infos zu DJ FEWA unterwww.djfewa.de.

 

‚2012 MTV VIDEO MUSIC AWARDS‘ am 6. September in Los Angeles: Alicia Keys und One Direction Live on Stage

  • MTV überträgt das Event live
  • Free TV Premiere bei VIVA am 7. September um 21.15 Uhr
  • Live Performances von US Superstar Alicia Keys und britischer Boyband One Direction
  • Nominierte sind Rihanna, Drake, Katy Perry, Justin Bieber und viele mehr

MTV gibt die Nominierten für die ‚2012 MTV VIDEO MUSIC AWARDS‘ sowie die ersten beiden VMA Performer bekannt und startet damit den offiziellen Countdown zur größten Nacht im Musikgeschäft. Top Star Alicia Keys und die Boyband Sensation One Direction werden am 6. September auf der Bühne des Staple Centers Los Angeles live performen. Nominiert sind u.a. Sängerin Rihanna, Rapper Drake und Pop Star Katy Perry. MTV strahlt das Spektakel live in der Nacht vom 6. auf den 7. September aus. VIVA zeigt die beliebte Award Show am 7. September um 21.15 Uhr als deutsche Free TV Premiere.

Die mehrfach VMA erprobte Alicia Keys wird erstmals einen Song aus ihrem kommenden Album ”The Method of Life“ präsentieren. Keys dazu: “Einen neuen Song bei den VMAs zu performen ist definitiv etwas ganz Besonderes. Ich habe ‘No One‘ das erste Mal bei den VMA gespielt. Das ist einfach der richtige Ort. Ich kann es kaum erwarten“. Die Jungs der britischen Boyband One Direction sind nicht nur nominiert, sondern werden auch Live On Stage die Show rocken.

Abräumer in Sachen Nominees sind klar Rihanna und Drake mit jeweils beachtlichen fünf Nominierungen. Unter anderem in der heiß begehrten Kategorie ”Video Of The Year“, sowohl für Rihannas Hit ”We Found Love“, als auch für das gemeinsame ”Take Care“. Während Drake zusätzlich in den Kategorien ”Best Hip Hop Video“, ”Best Male Video“, ”Best Art Direction“ und ”Best Cinematography“ nomiert ist, darf Rihanna auf Auszeichnungen in den Sparten “Best Female Video“, “Best Choreography“, “Best Visual Effects“ und „Best Pop Video“ hoffen. Dicht gefolgt wird die Anwärter-Spitze von Katy Perry mit vier Nominierungen. Erstmals wird die Moonman-Trophäe für die Kategorie “Best Electronic Dance Music Video“ verliehen. Weitere nennenswerte Nominees sind in diesem Jahr Kanye West, Gotye, The Black Keys, Beyoncé, Skrillex, Frank Ocean, Chris Brown, Justin Bieber, Lana Del Ray, One Direction, Usher  und viele mehr. Weitere Live-Acts und Laudatoren werden von MTV in Kürze bekannt gegeben.

Ab dem 31. Juli können Zuschauer unter vma.mtv.com (m.mtv.com für Mobilgeräte)  in den Kategorien wie “Video Of The Year“ oder “Best New Artist“ für ihre Favoriten voten. Das Voting endet am 24. August, ausgenommen der Kategorie “Best New Artist“, deren Gewinner live während der Show ermittelt wird.

Die jährlichen MTV Video Music Awards erreichen eine potentielle Zielgruppe von 1,2 Mrd. Menschen über das globale MTV Netzwerk aus mehr als sechzig Kanälen, die von 640 Mio. Haushalten empfangen werden. Die Highlights des letzten Jahres sowie alle Gewinner gibt es unter vma.mtv.com.

Sendetermine der ‘2012 MTV VIDEO MUSIC AWARDS‘ bei MTV :
Freitag, 07.09.2012 um 20.45 Uhr (Wdh.)

Sendetermine der ‘2012 MTV VIDEO MUSIC AWARDS‘ bei VIVA :
Freitag, 07.09.2012 um 21.15 Uhr (Free TV Premiere)
Samstag, 08.09.2012 um 16.55 Uhr (Wdh.)
Sonntag, 09.09.2012 um 12.00 Uhr (Wdh.)

Comedy Central gibt Roseanne Roasters bekannt!

  • Stone, Carrie Fisher, Seth Green, Katey Sagal, Anthony Jeselnik, Jeffrey Ross und Amy Schumer freuen sich auf’s Rösten
  • Deutschlandpremiere des ‚Comedy Central Roast of Roseanne‘ am 20. August um 22.00 Uhr

Comedy Central rollt am 4. August in Los Angeles den roten Teppich für eine der lautesten und direktesten Wegbereiterinnen des lustigen Fernsehens aus: Roseanne Barr – die Frau mit der dreckigen Lache der legendären Sitcom „Roseanne“. Die 59-jährige, die sich um das Präsidentenamt bewarb, ist die nächste, die sich beim ‚Comedy Central Roast‘ auf den heißen Stuhl setzt und von Freunden, Familie und Bekannten erbarmungslos gegrillt wird. Der Comedy-Sender zeigt die Deutschlandpremiere des ‚Roast of Roseanne‘ am 20. August um 22.00 Uhr.

Comedy Central macht sich bereit für die Mutter aller Roasts! Das Line-Up der Celebrities, die Roseanne neben Roast-Master Jane Lynch gehörig durch den Kakao ziehen werden, steht fest. Zu den Promi-Roastern gehören Schauspielerin und Golden Globe-Gewinnerin Sharon Stone, TV-Star Seth Green, Star Wars-Prinzessin Carrie Fisher und Schauspielerin Katey Sagal. Die Comedians Anthony Jeselnik, Jeffrey Ross und Amy Schumer werden ebenfalls ihren Senf dazu geben. Weitere Namen werden in Kürze bekannt gegeben.

“We only roast the ones we love.”- Das ist das Motto der ‚Comedy Central Roasts‘. Auf dem heißen Stuhl „grillt“ Comedy Central seit 2003 regelmäßig Promis. In jeder Show hat das persönliche Umfeld des Roastees die Möglichkeit vor Live-Publikum mit dem VIP abzurechnen und ihn vor laufenden Kameras zu verspotten. Diese einmalige Gelegenheit der ultimativen Demütigung hat sich bisher kaum jemand entgehen lassen: So folgten schon Pamela Anderson, Bob Saget, Joan River und Donald Trump der Anfrage von Comedy Central. Die Einnahmen des Comedy Central Roasts werden immer für einen guten Zweck gespendet.

Sendetermin ‚Comedy Central Roast of Roseanne Barr‘:

Am 20. August um 22.00 Uhr bei Comedy Central.

MTV und “Swedish House Mafia”-Star Steve Angello starten weltweite Social Media Kampagne zum „Catfish“-Phänomen

  • Aktion schärft Bewusstsein für Gefahren des Online-Datings
  • DJ und Produzent Steve Angello versteckt sich im Internet
  • Fans können ihm auf die Schliche kommen unter www.catchingsteveangello.com

MTV und der weltberühmte DJ sowie „Swedish House Mafia“-Bandmitglied Steve Angello machen gemeinsame Sache: Im Rahmen der neuen MTV Reality-Doku ‚Catfish: The TV Show‘ starten sie gemeinsam ein spannendes Social Media-Projekt. Die neue Serie nimmt sich der Handlung des Dokufilms ‚Catfish‘ (2010) an und untersucht die Schwierigkeiten des Datings in der digitalen Welt.

Als „Catfish” wird eine Person bezeichnet, die im Internet eine falsche Identität annimmt und vorsätzlich andere Personen im Netz, vorwiegend beim Online Dating, hinters Licht führt. Für die brandneue Reality-Serie schlüpft Steve Angello in die Rolle eines solchen „Catfish“ und versteckt sich eine Woche lang hinter einem von Millionen von Facebook-Profilen: Name unbekannt. Fans  auf der ganzen Welt haben nun die Möglichkeit herauszufinden, hinter welchem Profil sich der Weltstar verbirgt und ein Treffen mit ihm in Miami zu gewinnen. Hierzu können sie die Seite www.catchsteveangello.com besuchen, auf der sie hilfreiche Tipps für ihre Suche erhalten. Des Weiteren steht ihnen das nützliche Facebook-Tool „Graph Search“ zur Verfügung.

Mattias Behrer, International Marketing Director of MTV, freut sich sehr über die Zusammenarbeit mit Steve: „Steve ist einer der talentiertesten DJs auf der Welt. Sein großes Unternehmertum, seine Hingabe zu den Fans und sein großer Einfluss im Social Media-Bereich sowie seine große Beliebtheit in unserer Zielgruppe machen ihn zum idealen Künstler für die Kampagne unserer aktuellen Erfolgsshow ‚Catfish‘. Die neue Serie zeigt den Ernst und die Komplexität des Catfish-Phänomens und wir freuen uns sehr darauf, mit unserer Kampagne und Steve noch mehr Aufmerksamkeit auf dieses aktuelle und faszinierende Thema zu lenken.“

Steve Angello performt derzeit zusammen mit seinen „Swedish House Mafia“-Bandkollegen Axwell and Sebastian Ingrosso die Welttournee „One Last Tour“. Außerdem besitzt und leitet er eines der einflussreichsten Labels für Dance Music „Size Records“.

„Als MTV mir das Konzept zu ‚Catfish: The TV Show‘ vorlegte, war ich sofort an Bord. Ich bin total fasziniert von der Power der Online-Welt und Social Media. Jeder weiß wie schwierig Beziehungen sein können und wie wahrscheinlich es ist, dass sich online jemand hinter einem gefakten Profil versteckt. Ich bin sehr gespannt wie die Kampagne ausgehen wird“, sagt Steve Angello.

Weitere Informationen finden Sie unter www.catchsteveangello.com.

COMEDY CENTRAL gibt Unterricht in Sarkasmus – Sieben neue Folgen von ‚South Park‘ ab dem 12. Mai 2013

Ab dem 12. Mai 2013 treiben die Grundschul-Chaoten Kenny, Kyle, Stan und Cartman auch in den sieben Episoden von Staffel 16B ihr Unwesen im idyllischen South Park und lassen dabei keine Kontroverse aus: Cartman beschließt noch ein paar Pfunde zuzunehmen, damit die Krankenkasse einen Elektroscooter springen lässt. Randy Marsh hat ganz andere Probleme: Er will nicht glauben, dass Blockbuster nur noch online geschaut werden und eröffnet eine Videothek. Als die Kundschaft ausbleibt, ist er der festen Überzeugung er müsse seinen Sohn töten, da dieser überall behauptet DVDs seien so alt wie Madonnas Möpse. Cartman steckt zusätzlich mitten im Wahlkampf: die Chinesen bauftragen ihn, die Wählerstimmen der Swing States zu klauen, um Obamas Wahlsieg zu sichern. Im Gegenzug erwarten sie vom Präsidenten die Rechte der Starwars-Filme. Doch Cartman hat ganz eigene Pläne…

Freunde von bitterböser Gesellschaftskritik und schwarzem Humor kommen wie immer definitiv auf ihre Kosten. COMEDY CENTRAL zeigt die neue Staffel 16B ab dem 12. Mai jeden Sonntag um 21.40 Uhr.

Pressematerial gibt es unter folgendem Link: http://delivery.mtv.de/presse/SouthPark/

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.