Concord Recorded Music holt Hilke Dethleff als Label Managerin an Bord

Berlin, 17. September 2019 – Concord Recorded Music erweitert das deutsche Team und heuert Hilke Dethleff als Label Managerin an. Mit der Festanstellung führen die beiden Parteien eine langjährige Zusammenarbeit fort: Seit über einem Jahrzehnt arbeitet die gebürtige Hamburgerin als freiberufliche Label- und Produktmanagerin mit Concord zusammen.

Neben ihrer Arbeit für Concord war Dethleff während ihrer Selbstständigkeit auch als Label Managerin für das gesamte Repertoire von Cooking Vinyl sowie als Produktmanagerin für einzelne Produkte von Kobalt und Sony Music Entertainment/Columbia zuständig.

Als neu ernannte Label Managerin wird Hilke Dethleff an die beiden internationalen Co-SVPs Rebecca Berman und Michael Nance berichten und Veröffentlichungen auf den Frontline Labels Fantasy, Concord Records, Fearless Records, Loma Vista Recordings und Rounder Records wie auch alle Veröffentlichungen beim Katalog-Label Craft Recordings begleiten. Als zentrale Schaltstelle in der Zusammenarbeit mit dem Vertriebspartner Universal und weiteren Partnern verantwortet sie in ihrer Rolle dabei eine Vielzahl externer Geschäftsbeziehungen für Concord Recorded Music und ist vollumfänglich für die Implementierung der jeweiligen Kampagnen zuständig.

“Schon während meiner Selbständigkeit hatte ich das große Vergnügen, mit dem Concord Recorded Music-Team über sehr lange Zeit eng zusammenzuarbeiten.“ sagt Dethleff. “Umso mehr freue ich mich nun, auch offiziell Teil der Concord Family zu werden. Unter dem Dach von Concord decken wir mit den fünf Unterlabels und dem großartigen Katalog-Repertoire von Craft Recordings jegliches Musikgenre ab. Zusammen mit unserem Vertriebspartner Universal und dem sehr kollegialen und kompetenten Concord US-Team freue ich mich auf viele weitere Erfolge.“

Die beiden Co-SVPs Rebecca Berman und Michael Nance über die personelle Verstärkung: “Nachdem wir die Freude hatten, mit Hilke anfangs als Produktmanagerin und seit über einem Jahrzehnt als Beraterin zusammenzuarbeiten, freuen wir uns, sie ab sofort Vollzeit in die Concord Recorded Music-Familie aufnehmen zu können. Sie hat in Deutschland bereits Großartiges mit Künstlern wie Andrew Bird und Marcus King geleistet und wir blicken der künftigen Zusammenarbeit in den kommenden Jahren mit freudiger Erwartung entgegen.”

Mit der Aufnahme von Hilke Dethleff in das Concord Recorded Music-Team wird auch eine neue Tradition eingeführt: Erstmals laden Concord Music Publishing und Recorded Music gemeinsam auf dem Reeperbahn Festival ein – zum Cornern am Kitty! Am Freitag, den 20. September ab 18 Uhr im Kitty in der Feldstraße 47, 20357 Hamburg.

Alle Informationen zu Concord unter https://concord.com  

 


Über Concord Music GmbH

Concord ist der unabhängige, weltweite Marktführer in der Akquise, Management und Vermarktung von Tonaufnahmen, Musikverlags- und Theateraufführungs-rechten. Concord hat Niederlassungen in Los Angeles, New York, Nashville, London, Berlin und Miami. Concord ist in drei primären Geschäftsbereichen tätig:

Concord Recorded Music besteht aus fünf aktiven Labels, die verschiedenste Musikrichtungen abdecken: Concord Records, Fantasy Records, Fearless Records, Loma Vista Recordings und Rounder Records.

Concord ist außerdem Heimat von KIDZ BOP, der Kindermusikmarke Nummer 1.

Die Katalog-Labels des Unternehmens werden vom Craft Recordings-Team verwaltet und umfassen bekannte Labels wie Fania, Fantasy, Independiente, Milestone, Musart, Nitro, Pablo, Prestige, Riverside, Savoy, Specialty, Stax, Telarc, Varèse Sarabande, Vee-Jay und Wind-up. Das Master-Recording-Portfolio von Concord umfasst mehr als 12.000 aktive Alben und nicht weniger als 273 GRAMMY®-Gewinner (das entspricht ca. 6,3% aller jemals ausgezeichneten GRAMMYs®) sowie über 400 RIAA-Zertifizierungen in Gold, Platin, Multiplatin und Diamant über 215 Titel.

Concord Music Publishing repräsentiert mehr als 390.000 urheberrechtlich geschützte Werke aus allen Musikgenres, darunter viele der weltweit bekanntesten Kompositionen legendärer Autoren. Concord Music Publishing ist außerdem die Heimat einer Vielzahl aktueller Songwriter und Komponisten, die höchst relevante und kommerziell erfolgreiche neue Songs und Musikwerke kreieren. Boosey & Hawkes, der weltweit führende Verlag für klassische Musik, und The Rodgers & Hammerstein Organization sind ebenfalls Teil von Concord Music Publishing.

Concord Theatricals ist die weltweit führende Theateragentur, bestehend aus R&H Theatricals, The Musical Company, Tams-Witmark und Samuel French. Concord Theatricals ist das weltweit einzige Unternehmen, das den Urhebern und Produzenten von Theaterstücken und Musicals einen umfassenden Service unter einem Dach bietet, darunter Theaterlizenzen, Musikverlage, Drehbuchverlage, Cast Recording und erstklassige Produktionen.

Concord ist ein privates Unternehmen, das durch langfristiges institutionelles Kapital sowie Mitglieder des Concord-Management-Teams finanziert wird. Die Bewertung, der Erwerb und die Nutzung von geistigem Eigentum stehen bei Concords Investitionen an erster Stelle, um so auch den Glauben der Partner an den nachhaltigen und wertschätzenden globalen Wert von hochwertigen und originalen Kreativinhalten zu stärken.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

Newsletter-Anmeldung

Bleibe auf dem Laufenden mit dem Kruger Newsletter