Rote Rosen kann jeder! Die Top 10 Valentinstagsgeschenke 2018

Wie jedes Jahr steht er ganz plötzlich am 14. Februar vor der Tür, beschert uns zuerst ein schlechtes Gewissen und später einen leeren Geldbeutel: Der Valentinstag. Damit ihr diesmal frühzeitig gewappnet seid und nicht nur auf die Schnelle mit Blumen und einer Schachtel Pralinen um die Ecke kommt, gibt es hier zehn alternative Vorschläge, die das Herz des Partners höher schlagen lassen. Vom Musikliebhaber bis zum Extremsportler ist für jede Person das passende Geschenk dabei!

 

  1. Für Bastler: Ein 3D-Gipsabdruck des schönsten Körperteils
 

Credits: Belly Deluxe / Youtube

Liebende in Fernbeziehungen kennen das: Der Partner ist länger mal nicht anwesend und man vermisst es, die vertrauten Rundungen zu sehen oder anfassen zu können. Warum nicht einfach einen 3D-Gipsabdruck des schönsten Körperteils schenken? So kann der andere einen goldenen Po der oder des Liebsten an seine Wand hängen. Bei Belly Deluxe lässt sich das passende Gips-Set bestellen und ein YouTube-Tutorial gibt es gleich dazu. Als i-Tüpfelchen kann man aus dem 3D-Abdruck zusätzlich eine Lampe basteln, was hier sehr schön gezeigt wird.
  1. Für Adrenalin-Junkies: Ein Fallschirmsprung

Credits: FunJump

50 Sekunden freier Fall, dann fünf Minuten mit dem Schirm durch die Luft schweben und die Erde aus 4.000 Metern Entfernung betrachten – klingt nach Adrenalin pur! Alle, die auf extreme Aktivitäten stehen und von Bungee Jumping oder Zip-Lining schon gelangweilt sind, sollten den nächsten Schritt wagen und einfach mal aus einem Flugzeug springen! Keine Angst, man springt immer im Tandem – heißt, ein professioneller Pilot ist an den Springer gekoppelt. Tandemsprünge kann man eigentlich deutschlandweit buchen, zum Beispiel auf funjump.de.
  1. Für Musikliebhaber: Karten für die Lenny Kravitz Tour 2018

Credits: Mathieu Bitton

Mit Songs wie “Let Love Rule” und ”I Belong To You” hat sich Lenny Kravitz heimlich zum Held der Liebeshymnen gemausert. Was gäbe es da Romantischeres, als bei einer seiner Live-Shows mit dem Partner Arm in Arm mitzuträllern. Mit seiner “Raise Vibration Tour“ kommt der Rockstar vom 31. Mai bis zum 25. Juni 2018 für vier Konzerte nach Deutschland. Neben den regulären Tickets für die energiegeladene Show des Multitalents gibt es auch VIP-Pakete. Hiermit darf man ihn sogar vom Backstage-Bereich auf die Bühne begleiten! Das Gute: Die Einnahmen aus den Karten fließen in Lennys „Let Love Rule“-Stiftung.
  1. Für Interior Design-Fans: Personalisierbare Poster

Credits: Luca Bravo

Nach ein paar Jahren Beziehung lassen sich so einige tolle Momente rekapitulieren, die man nicht immer sofort gedanklich parat hat. Radbag schafft Abhilfe: Mit einem personalisierten Poster, auf dem all eure schönsten Erlebnisse festgehalten sind, könnt ihr stundenlang immer wieder gemeinsam in Erinnerung schwelgen. Eine weitere Variante ist das „Berühmte Paare“-Poster, bei dem sich eure beiden Namen in eine Liste von Promi-Paaren einreihen, wie etwa Barbie & Ken, Tarzan & Jane oder Harry & Sally.
  1. Für weniger Streit: Eine Putzkolonne

Credits: Book A Tiger

Dreckige Wäsche, Krümel auf dem Boden, verdrecktes Geschirr – Sauberkeit ist bei Paaren wohl mit der häufigste Streitpunkt. Am Valentinstag wäre es jedoch schön, über diesen Punkt nicht diskutieren zu müssen, oder? Stattdessen kann man zum Beispiel auf Book A Tiger eine Reinigungskraft buchen, die für zwei Stunden die komplette Wohnung säubert. Diese Zeit nutzt man dann und geht mit dem Partner schick essen, ins Kino, in die Therme – ganz egal! Hauptsache, man kommt glücklich und erholt zurück nach Hause, wo man beim Anblick der blitzeblank geputzten Wohnung gleich noch mehr Glücksgefühle bekommt.
  1. Für mehr Spaß im Leben (und im Bett): Die Love-Box von Amorelie
Credits: Amorelie Reisen lässt es sich nicht nur auf die Hütte im Wald – im eigenen Bett kann man sich auch auf eine sinnliche Tour begeben. Das beweist die Love-Box von Amorelie, die für alle experimentierfreudigen Liebespaare fünf handverlesene Überraschungen bereithält. Angefangen bei einer sinnlichen Massage im Schein einer Aroma-Kerze könnt ihr euch danach gegenseitig mit einem der beiden vibrierenden Spielgefährten aus dem Paket stimulieren. Besonders der Paarvibrator schafft neue Möglichkeiten, den Körper des Partners sowie den eigenen noch besser kennenzulernen.
  1. Für den leeren Geldbeutel: Ein Liebesständchen via musical.ly

Credits: @julianca / musical.ly

Für alle, bei denen am Valentinstag gähnende Leere im Portemonnaie herrscht, gibt es eine kostenlose Variante, seine Liebe zu zeigen. Über die App musical.ly kann man dem Partner sehr witzige und kreative Liebesbotschaften schicken. Die Social-Video-Plattform ermöglicht das Produzieren, Teilen und Entdecken von kurzen Videos. Diese sind zwischen 15 Sekunden und fünf Minuten lang und lassen sich dank verschiedener Face-Filter und Bearbeitungs-möglichkeiten individuell gestalten. So kann am Valentinstag im Handumdrehen eine kreative, digitale Liebesbotschaft für die Ewigkeit kreiert werden.
  1. Für Reiselustige: Ein Wochenende in der Wildnis

Credits: Luca Bravo

Sightseeing in einer fremden Stadt ist immer eine gute Wahl, aber wie wäre es mal mit einem Trip in die Natur? Nur ihr beide, umgeben von Wald und See und hoffentlich ohne Handy-Empfang! So lernt man sich noch mal ganz neu kennen. Auf Airbnb findet man weit über die Stadtgrenzen hinaus die schönsten abgelegenen Orte zur Kurzzeitmiete. Auf Urlaubsguru gibt es neben den üblichen Flug- und Pauschalreisen auch verschiedene Specials, wie zum Beispiel eine Übernachtung im Safari-Zelt des Tropical Islands – die etwas andere Art des Natururlaubs!
  1. Für Hungrige: Ein gemeinsamer Kochkurs

Credits: Epicurrence

Liebe geht bekanntlich durch den Magen, weshalb sicher jeder von euch schon einmal einen Kuchen in Herzform gebacken oder den Partner zum selbstgemachten Dinner eingeladen hat. Mit einem gemeinsamen Kochkurs lässt sich die Kulinarik aber viel besser ausweiten. Auf Kochschule.de werden Kurse in ganz Deutschland extra für Paare angeboten. Zusätzlich hält die Auswahl auch so abgefahrene Workshops wie „Sushi zubereiten“, „Craft Beer brauen“ oder einen „Erotic Food-Kurs“ mit rein aphrodisierenden Zutaten bereit. Hier wird jeder Genussmensch fündig – und vor allem schwach.
  1. Für Tiefgründige: Die Beziehungsedition von Vertellis

Credits: Vertellis

Ihr habt euch schon immer gefragt, was eine gute von einer großartigen Beziehung unterscheidet? Vertellis zeigt es euch! Das niederländische Start-Up hat ein Kartenspiel entwickelt, dass es Paaren so viel leichter macht, mit tiefgründigen Gesprächen die Beziehung zu stärken. Die Fragen, die man sich beim Spielen gegenseitig stellt, regen zum Nachdenken und Rekapitulieren an. Letztlich schmiedet man nicht nur gemeinsame Pläne für die Zukunft, sondern lernt den oder die Liebste(n) noch mal ganz neu kennen. Sehr empfehlenswert für alle, die eine aufrichtige Partnerschaft führen wollen!

 

Bildmaterial: bit.ly/Top10_Valentinstag
Kruger Media GmbH – Brand Communication | Torstraße 171 | 10115 Berlin

kim.lange@kruger-media.de | +49-30-3064548-40 | Mehr Infos auf www.kruger-media.de

 


Über KBK Konzert- und Künstleragentur GmbH

Mehr Informationen: http://www.kb-k.com/

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

Newsletter-Anmeldung

Bleibe auf dem Laufenden mit dem Kruger Newsletter