Andrea Bocelli trifft Star-Geigerin Lindsey Stirling

Am vergangenen Samstag lud Carmen Nebel zu einer neuen Ausgabe ihrer Show „Willkommen bei Carmen Nebel“ nach Erfurt. Hinter der Bühne traf Andrea Bocelli, der sein neues Album „Passione“ vorstellte auf den Shooting-Star der Klassik, Lindsey  Stirling. Die junge Geigerin zählt zu den größten Fans des weltbekannten Tenors. Stirling, sei in Hinblick auf das Zusammentreffen mit Bocelli bereits Tage zuvor zunehmend aufgeregt gewesen, heisst es. Bocelli bei Carmen Nebel zu treffen, sei für sie eine große Ehre gewesen: „What an honor it was to play in the same event as Andrea Bocelli. His life shows that through passion and art we can all transcend any limitation“, so Stirling.Hinter den Kulissen der Show begegnete die Künstlerin ihrem Idol nun erstmals persönlich.

Lindsey Stirling stellt aktuell ihr erstes, gleichnamiges Album „Lindsey Stirling“ vor. Andrea Bocelli kam zu Carmen Nebel, um sein Album „Passione“ mit den schönsten italienischen Liedern zu präsentieren. Darauf finden sich großartige Duette mit Jennifer Lopez, Helene Fischer und Nelly Furtado.


Über Deutsche Grammophon

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

Newsletter-Anmeldung

Bleibe auf dem Laufenden mit dem Kruger Newsletter