„Best Of 2011 – Die Erste“: Katy Perry, Robbie Williams, David Guetta u.v.m. machen dem Winter den Garaus!

  • Die Erfolgs-Compilation ist ab 18. Februar im Handel erhältlich

Winter-Tristesse adé! Mit der „Best Of 2011 – Die Erste“ lässt es sich einfach besser leben! Die Erfolgs-Compilation liefert schon jetzt die Top-Hits des noch jungen Jahres 2011: eingeheizt wird mit „Loca“ von Latino-Queen Shakira, „Grrrr“ von David Guetta, „Airplanes“ von B.O.B. feat Hayley Williams und „I Need A Dollar“ von US-Superstar Aloe Blacc. Auch die Chartstürmer Empire Of The Sun dürfen mit ihrem Nummer Eins Hit „We Are The People“ nicht fehlen. 42 Songs und über zwei Stunden Hit-Power sorgen garantiert für wahre Stimmungs-Hochs in der kalten Jahreszeit. Ab 18. Februar ist die „Best Of 2011 – Die Erste“ überall im Handel erhältlich!

Das Jahr fängt gut an! Frisch aus dem Ei gepellt, präsentieren sich die Megaseller des neuen Jahres auf der „Best Of 2011 – Die Erste“ und treiben langsam aber sicher den Winter aus. Zwar widmen Unheilig dem „Winter“ noch eine Ode, wenn aber Megastar Katy Perry ihre „Fireworks“ zündet, springt endgültig der Funke über. Ist erst einmal die Winterstarre passé wird bei „Loca“ von Hüftschwung-Königin Shakira ordentlich eingeheizt und spätestens wenn Frida Gold auffordert „Zeig mir wie du tanzt“, wird an die alte Tanzkondition appelliert. Außerdem dabei ist „She’s Got Nothing On (But The Radio)“ von Roxette. Auch die neue Girlband LaVive fordert „No Time For Sleeping“ und der neuste Hit von James Blunt „Stay The Night“ darf nicht auf der Compilation fehlen.

Die „Best Of 2011 – Die Erste“ vereint mit ihrer Vielfalt an Musikrichtungen die unterschiedlichsten Dance-Tracks, Hip Hop Hits und Rock und Pop Songs auf zwei CDs. Revolverheld feat. Marta Jandova sind mit „Halt dich an mir fest“ genauso vertreten wie Nelly mit „Just A Dream“. Rihanna, der Superstar aus Barbados, sorgt mit „Only Girl In The World“ für die erste sommerliche Stimmung auf dem Dancefloor und Dance-Queen Medina ist mit „Gutter“ am Start. Neben Musikgrößen wie P!nk mit „Raise Your Glass“, Laserkraft 3D mit „Nein, Mann!“ und Blank & Jones mit „People Are Still Having Sex“, glänzen auch die neusten Songs von House Rockerz, Tim Berg und Loona vs. Movetown auf der Hit-Zusammenstellung.

„Best Of 2011 – Die Erste“ enthält unter anderem die aktuellsten Tracks von Monrose und Remady vs. Lumidee feat. Chase Manhattan. Nena & Heppner stellen das „Haus der drei Sonnen (New Version)“ vor und Das Gezeichnete Ich präsentiert „High“. „Million Voices“ von Thomas D. lädt zum Mitsingen ein und auch „Heart And I“ von Superstar Robbie Williams gehört zu den beliebtesten Ohrwürmern des noch jungen Jahres 2011.

Die „Best Of 2011 – Die Erste“ lässt die winterlichen Temperaturen vergessen – ab 18. Februar ist die neuste Auskopplung der erfolgreichen Compilation-Reihe „Best Of“ im Handel erhältlich!


Über RTL II

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.